News

Datenschutz und Cyber Security

Cyber Crime – Cyber Sicherheit – Cyber Versicherung: Anlässlich der Veranstaltung der Fachgruppe Tiroler Versicherungsagenten haben sich am 15. September 2022 knapp 100 Gäste in der Tiroler Wirtschaftskammer versammelt. Verschiedene Referenten haben in ihren Vorträgen durch unterschiedliche Sichtweisen insbesondere die Vielschichtigkeit des Themas nähergebracht. Unser Partner RA Georg Huber hat als Datenschutzexperte (CIPP/E) Fragen der […]

Mehr erfahren

GPK bei den Women-in-Law-Awards von „Promoting the Best“ in zwei Kategorien nominiert

Greiter Pegger Kofler & Partner wurde bei den diesjährigen Women-in-Law-Awards von „Promoting the Best“ gleich zwei Mal nominiert: und zwar in den Kategorien „Beste Rechtsanwaltskanzlei des Jahres“ und „21st Century Award – Rechtsanwaltskanzlei“. Im Rahmen der Women-in-Law-Awards werden unter der Schirmherrschaft von Justizministerin Dr. Alma Zadić Rechtsanwaltskanzleien und Juristinnen ausgezeichnet, die Chancengleichheit unter den Geschlechtern […]

Mehr erfahren

I.E.C.T. – Summer School on Entrepreneurship

In der 8. Auflage der I.E.C.T. (Institute for Entrepreneurship Cambridge Tirol) – Summer School sind vom 18. bis 24. August 2022 insgesamt 30 akademische Visionär:innen und globale Gründer:innen mit über 100 renommierten Expert:innen, Mentor:innen und Investor:innen in der Werkstätte Wattens zusammengekommen, um in einem einwöchigen Intensivprogramm aus Ideen von heute Geschäftsmodelle von morgen (weiter) zu […]

Mehr erfahren

Fabian Bösch bei Summer ELSA Law School 2022

Bildung braucht keine Ferien – das dachten sich auch die Teilnehmer:innen der „Summer ELSA Law School on The Legal Aspects of Vaccination and Medical Innovation“ (SELS), die vom 31. Juli bis 7. August 2022 in Innsbruck stattfand. Unser Partner RA Fabian Bösch hat bei dieser Veranstaltung als Referent mitgewirkt und in seinem Gastvortrag zum Thema […]

Mehr erfahren

DGRI-Drei-Länder-Treffen in Karlsruhe

Digitale Inhalte und Waren, Gambing vs. Gambling sowie aktuelle IT-bezogene Entwicklungen in Gesetzgebung und Rechtsprechung im Ländervergleich Deutschland-Österreich-Schweiz waren die diesjährigen Brennpunktthemen, welche beim Drei-Länder-Treffen der Deutschen Gesellschaft für Recht und Informatik (DGRI) vom 30. Juni bis 2. Juli 2022 in Karlsruhe diskutiert wurden. Unser Partner RA Georg Huber profitierte von äußerst spannenden Vorträgen zu […]

Mehr erfahren

Kölner Tage Datenschutzrecht 2022

Ständig aktualisiertes Spezialwissen ist die Voraussetzung für erfolgreiche juristische Beratung und Vertretung. Unser Partner RA Georg Huber, CIPP/E (Certified International Privacy Professional / Europe), hat daher bei den Kölner Tagen zum Thema Datenschutzrecht am 23. und 24. Juni 2022 gerne die Gelegenheit für neue Impulse genutzt. Die regelmäßig vom Verlag Dr. Otto Schmidt ausgerichtete Tagung […]

Mehr erfahren

Jurismus Congress in Rotterdam

Wenn junge Jurist:innen aus der ganzen Welt zum beruflichen und sozialen Netzwerken an einem Ort zusammenkommen, ist es wieder soweit: Das Jurismus Meeting steht auf dem Programm! Nach zwei Jahren Networking auf Distanz konnte vom 16. bis 19. Juni 2022 der Jurismus Congress (endlich) erneut in Präsenz stattfinden. Dieses Jahr lud Jurismus International, welches als […]

Mehr erfahren

Franz Pegger und Stefan Kofler als „Best Lawyers 2022“ ausgezeichnet

Unsere Partner RA Franz Pegger und RA Stefan Kofler zählen durch die Aufnahme in das neu veröffentlichte „Best-Lawyers-Ranking 2022“ – vom deutschen Handelsblatt in Kooperation mit „Best Lawyers“ – zum wiederholten Mal zu Österreichs besten Anwält:innen. Franz Pegger erhält diese Anerkennung für den Bereich Gesellschaftsrecht, Stefan Kofler kommt dieser Titel in den Bereichen Außenhandelsrecht und […]

Mehr erfahren

Moot Court Umweltrecht 2022 – siegreiches Finale für das Innsbrucker Team!

Die schönste Belohnung nach einer arbeitsintensiven, aber sehr spannenden Zeit: Das Studierenden-Team der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck darf sich über den Sieg beim Moot Court Umweltrecht 2022 freuen. Am 21. Juni 2022 fand in Wien die Abschlussveranstaltung inklusive Preisverleihung und Blick hinter die Kulissen der Austrian Power Grid (APG) statt, welche dieses Jahr im Mittelpunkt des Projektes […]

Mehr erfahren

Barbara Egger-Russe weiterhin Präsidentin von Eurojuris Österreich

Bei der diesjährigen Generalversammlung von Eurojuris Österreich in Wiener Neustadt durfte sich der Vorstand über seine einstimmige Wiederwahl freuen – unsere Partnerin RA Barbara Egger-Russe wurde somit für weitere drei Jahre als Präsidentin bestätigt. Wir dürfen ganz herzlich gratulieren! Neben unserer Kanzleipartnerin zählten auch Michael Pallauf (Pallauf Meißnitzer Staindl & Partner, Rechtsanwälte in Salzburg); Andreas […]

Mehr erfahren

ELSA Legal Pub Quiz

ELSA INNSBRUCK sorgt regelmäßig für Abwechslung im Studienalltag und hat am 9. Juni 2022 einmal mehr bewiesen, dass rechtliche Themen überall in der Praxis ihren Platz haben – wie z.B. in Form des ELSA Legal Pub Quiz im Hard Rock Cafe Innsbruck. In der inzwischen dritten Quiz-Ausgabe hatten die teilnehmenden Teams von Studierenden der Leopold-Franzens-Universität […]

Mehr erfahren

5th Young European Law Scholars Conference

Am 3. Juni 2022 stand die „5th Young European Law Scholars Conference” zum Thema „Reforming the EU Treaties“ ganz im Zeichen des Austausches der jungen Generation: Die von der Universität Innsbruck gemeinsam mit dem King’s College London organisierte Veranstaltung bot dem akademischen Nachwuchs im Europarecht die Gelegenheit, Ideen zu möglichen Vertragsreformen, welche die EU in […]

Mehr erfahren

Moot Court Umweltrecht – Tag der Verhandlung

Am 31. Mai 2022 fand die mündliche Verhandlung des diesjährigen „Moot Court Umweltrecht“ statt. Nach einer fast zweimonatigen Vorbereitungszeit traten die Studierenden der insgesamt sechs österreichischen Universitäten – mit entsprechenden Schwerpunkten im öffentlichen (Wirtschafts-)Recht – in der online abgehaltenen Veranstaltung gegeneinander an. Die in fünf Teams formierten Jurist:innen erhielten somit die Möglichkeit, sich als fiktive […]

Mehr erfahren

69. National Council Meeting von ELSA AUSTRIA

Im Rahmen des 69. National Council Meetings von ELSA AUSTRIA, bei welchem vom 26. bis 29. Mai 2022 über hundert Studierende der Rechtswissenschaften aus Österreich sowie internationale Gäste und ehemalige ELSA-Mitglieder in Innsbruck – wieder persönlich – zusammenkamen, durften auch wir als Partnerkanzlei die Gelegenheit zur Präsentation nutzen. Unsere RA Laura Neururer gab Einblicke in […]

Mehr erfahren

GPK beim ALFA International European Regional Seminar in Brüssel

Greiter Pegger Kofler & Partner war als neues und einziges österreichisches ALFAI-Mitglied beim European Regional Seminar vom 19. bis 20. Mai 2022 in Brüssel vertreten, um den persönlichen Austausch und die länderübergreifende Zusammenarbeit unter den Mitgliedskanzleien zu fördern. Unsere Partner:innen RA Melanie Gassler-Tischlinger und RA Georg Huber nutzten die Gelegenheit des gemeinsamen Dialogs mit ihren Anwaltskolleg:innen. RA Melanie Gassler-Tischlinger durfte die Paneldiskussion zum […]

Mehr erfahren

Eurojuris International Practice Groups Days 2022

Vom 12. bis 15. Mai 2022 fanden die diesjährigen Eurojuris International Practice Groups Days in Deutschlands Medienhauptstadt Köln statt: Die zahlreichen Teilnehmer:innen bestätigten einmal mehr die Freude über das seit zwei Jahren nun wieder – in Präsenz – stattfindende Meeting. Die Praxisgruppentage versprachen nicht nur konstruktiven Austausch bei einem spannenden Rahmenprogramm, sondern sorgten auch für […]

Mehr erfahren

Breakfast@Law – Handelsvertreter 2.0

Beim gemeinsamen Frühstück in unserer Kanzlei wurden nicht nur heißer Kaffee und Brötchen serviert, sondern auch brandaktuelles Praxiswissen. Mit der 2. Runde zum Thema „Der Handelsvertreter in der Praxis“ hat unser RA Georg Huber den Teilnehmer:innen das Recht des Handelsvertreters von A wie typische Aufgaben bis Z wie zwingende Bestimmungen mit zahlreichen Beispielen und realen […]

Mehr erfahren

Legal Tech Hub Europe mit Accelerator-Programm weiter auf Erfolgskurs

Legal Tech Hub Europe (LTHE) feiert das erste Jubiläum seines Accelerator-Programms und hat damit die fünfte Runde des Förderprogramms für Legal-Tech-Startups und Scaleups eingeleitet. Als Mitglied dieser Plattform zur Förderung der Digitalisierung der Rechtsbranche freuen wir uns, das Projekt durch Mitwirkung unseres Partners RA Fabian Bösch in der Jury unterstützt zu haben und gleichzeitig Teil […]

Mehr erfahren

Erneute TOP-Platzierung von Greiter Pegger Kofler & Partner beim trend-Anwaltsranking

Greiter Pegger Kofler & Partner erreicht beim aktuellen Anwaltsranking im Wirtschaftsmagazin trend. – zum 14. Mal in Folge – eine Platzierung unter den besten 3 Kanzleien Österreichs in der Kategorie „Beste Sozietäten in den Bundesländern“. Wir freuen uns, dass wir im Bundesländer-Vergleich daher wieder weit vorne gereiht wurden! Diese Auszeichnung, die wir vor allem unserem […]

Mehr erfahren

Breakfast@Law – Handelsvertreter 1.0

Die Frühstücksrunde mit der extra Portion Rechtswissen: Dafür steht das Eventformat Breakfast@Law, welches wir am 26.04.2022 dank ELSA – The European Law Students‘ Association – Innsbruck wieder in unserer Kanzlei abhalten durften. Am voll besetzten Frühstückstisch wurde den teilnehmenden Studierenden dieses Mal Spezialwissen zum Thema „Der Handelsvertreter in der Praxis“ serviert. Unser RA Georg Huber […]

Mehr erfahren

Exportkompetenz-Werkstatt mit Barbara Egger-Russe

Im Frühjahr 2022 bietet die Exportkompetenz-Werkstatt der Wirtschaftskammer Tirol wieder eine Reihe fachspezifischer Workshops und wissenswerter Vorträge für alle im Exportgeschäft tätigen oder daran interessierten Unternehmer:innen und Mitarbeiter:innen, Sachbearbeiter:innen im Export/Vertrieb sowie Neuexporteur:innen an, welche in verschiedenen Modulen das nötige „Exportwissen von Expert:innen“ erhalten, um im internationalen Geschäft erfolgreich zu sein. Am 20.04.2022 hat auch […]

Mehr erfahren

„Innsbruck goes International“: 29th VIS Moot & ICC Pre-Moot

Ein wichtiges Anliegen unserer Kanzlei ist die Unterstützung junger Studierender und aufstrebender Rechtstalente durch die Weitergabe unserer vielfältigen Erfahrungen in Verbindung mit einschlägigem Fachwissen: Daher freuen wir uns sehr, das dreiköpfige Studententeam (das sind Aleksandra Markovic, Katharina Gächter und Fabian Abfalter) der Leopold-Franzens Universität Innsbruck kürzlich bei der Teilnahme am renommierten ICC Arbitration Pre-Moot in […]

Mehr erfahren

Moot Court Umweltrecht – erfolgreicher Auftakt!

Greiter Pegger Kofler & Partner freut sich sehr, beim diesjährigen „Moot Court Umweltrecht“ wieder als Praxispartner mitwirken und ambitionierte Studierende – gemeinsam mit der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck (Institut für Öffentliches Recht, Staats- und Verwaltungslehre) – bei den ersten Schritten ihrer rechtsberuflichen Laufbahn begleiten zu können. Das Innsbrucker Team wird dabei von unseren RAs Barbara Egger-Russe und […]

Mehr erfahren

Breakfast@Law 4.0 bei GPK

Wer heute bei der 4. Auflage von „Breakfast@Law“ (rechts)hungrig am Frühstückstisch in unserer Kanzlei Platz genommen hat, war mittendrin statt nur dabei! Denn bei diesem Eventformat von ELSA – The European Law Students‘ Association – Innsbruck wird der Lernprozess direkt in die Praxis verlegt: Dieses Mal konnten interessierte Studierende von einem spannenden Vormittag zum Thema […]

Mehr erfahren

GPK Women in law: Frauenpower mit 6 Anwältinnen!

Greiter Pegger Kofler & Partner freut sich über Verstärkung: Unsere neuen Rechtsanwältinnen Andrea Pegger und Laura Neururer unterstützen und erweitern unser Team vor allem in den Bereichen Gesellschaftsrecht, M&A, Arbeitsrecht und Prozessführung. Gleichzeitig erreichen wir mit dem Eintritt der beiden auch ein fast ausgewogenes Verhältnis der Geschlechter auf Anwaltsebene. Von insgesamt 13 Rechtsanwälten dürfen wir […]

Mehr erfahren

Laura Neururer als Rechtsanwältin angelobt

Mag. Laura Neururer wurde am 25.01.2022 von der Präsidentin der Tiroler Rechtsanwaltskammer, Dr. Birgit Streif, als Rechtsanwältin angelobt. Laura Neururer unterstützt unser Team bereits seit 2018 als Rechtsanwaltsanwärterin. Ihre Schwerpunkte liegen in den Bereichen Arbeitsrecht und Prozessführung. Laura hat durch mehrere Auslandsaufenthalte in den USA internationale Erfahrungen gesammelt und spricht neben Englisch auch Französisch und Spanisch. Sie ist Steering […]

Mehr erfahren

Wir sind Mitglied bei ALFA International!

Wir freuen uns sehr, als einzige österreichische Rechtsanwaltskanzlei bei ALFA International, einem weltweit führenden Netzwerk von insgesamt 140 Anwaltskanzleien, aufgenommen worden zu sein. „Das Konzept von ALFA International ermöglicht es uns, unsere international tätigen Klient:innen besser beraten und auf die Kenntnisse und die Erfahrungen von Anwaltskolleg:innen und deren Kanzleien weltweit zurückgreifen zu können“,  so Partnerin […]

Mehr erfahren

Breakfast@Law 3.0 bei GPK

„Recht“-zeitig zum Jahresstart nutzen Studierende und junge Jurist:innen wieder die Möglichkeit der Weiterbildung und Interaktion mit erfahrenden Rechtspraktiker:innen über ELSA – The European Law Students‘ Association – Innsbruck: Greiter Pegger Kofler & Partner durfte am 18.01.2022 inzwischen zum dritten Mal als Gastgeber dieser Gesprächsrunde auftreten. Unsere beiden RA Barbara Egger-Russe und Andrea Pegger hatten in […]

Mehr erfahren

Georg Huber auch 2022 IAPP KnowledgeNet Chapter Chair Austria

Unser Partner Georg Huber ist auch im Jahr 2022 Mitglied des österreichischen KnowledgeNet Chapter Chair der IAPP (International Association of Privacy Professionals) – diese gilt als weltweit größte Community zum Thema Datenschutz und agiert zudem als gemeinnützige Organisation auf internationaler Ebene. Wir gratulieren Georg Huber herzlich und wünschen ihm und seinem Expertenteam eine weiterhin erfolgreiche […]

Mehr erfahren

Breakfast@Law 2.0 bei GPK

In Zusammenarbeit mit der ELSA – The European Law Students‘ Association – Innsbruck wurde am 30.11.2021 bereits zum zweiten Mal das „Breakfast@Law“ mit unserer Kanzlei als Gast- und Ratgeber organisiert. Rund 10 Studierende nahmen am „virtuellen Frühstückstisch“ Platz und freuten sich über die Gelegenheit, den „Weg zum Rechtsanwalt“ gemeinsam mit den RA Barbara Egger-Russe und […]

Mehr erfahren

Andrea Pegger als Rechtsanwältin angelobt

Mag. Andrea Pegger, BSc. wurde am 16.11.2021 von der Präsidentin der Tiroler Rechtsanwaltskammer, Dr. Birgit Streif, als Rechtsanwältin angelobt. Wir freuen uns sehr darüber und gratulieren herzlich! Andrea Pegger unterstützt unser Team seit 2018 als Rechtsanwaltsanwärterin, hauptsächlich in den Bereichen Gesellschaftsrecht und M&A. Andrea hat ihr Gerichtsjahr in Wien absolviert und war dort in einer […]

Mehr erfahren

Top-Ranking im JUVE-Magazin für Greiter Pegger Kofler & Partner

Wir werden im „Handbuch Österreich 2021/2022“ des JUVE Verlags wieder in der Kategorie Gesellschaftsrecht/M&A gereiht und zählen daher laut JUVE zu den besten österreichischen Kanzleien auf diesem spannenden Rechtsgebiet. Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung! „Die Kanzlei zählt zu den renommiertesten Einheiten in Innsbruck, auf die Betriebe und ihre Eigentümer regelmäßig bei Strukturveränderungen setzen. […]

Mehr erfahren

Eurojuris International Congress 2021 in Paris

Nach zwei Jahren Pause fand vom 14.10.21 bis 17.10.2021 endlich wieder ein realer Kongress von Eurojuris International statt. Über 100 Teilnehmer tauschten sich in ihren Expertengruppen über die Entwicklungen der letzten Zeit aus. Die Expertengruppe Gesellschaftsrecht, welche gemeinsam mit der Expertengruppe Insolvenzrecht tagt, wurde von unserer Partnerin Barbara Egger-Russe, welche derzeit den Vorsitz der Expertengruppe […]

Mehr erfahren

Beitrag unserer Partner in der Tiroler Wirtschaft

Spätestens seit Einführung der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) im Jahr 2018 sollte für jedes Unternehmen klar sein, dass bei der Übermittlung personenbezogener Daten in Länder außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (sog. Drittstaaten) Vorsicht geboten ist. Unsere Partner Georg Huber und Fabian Bösch erörtern in einem Beitrag im Magazin „Tiroler Wirtschaft“ der Wirtschaftskammer Tirol, welche Voraussetzungen dafür vorliegen müssen […]

Mehr erfahren

Erfolg beim Tiroler Firmenlauf

Auch dieses Jahr hat unsere Kanzlei Greiter Pegger Kofler & Partner wieder am Tiroler Firmenlauf teilgenommen. Wir traten mit 5 Teams zu je 3 LäuferInnen an, wovon 4 Teams aus Rechtsanwältinnen und MitarbeiterInnen bestanden und ein Team als sogenanntes “Businessteam” antrat. Businessteams setzen sich aus Freunden und Klienten der Kanzlei zusammen. Der Spaß und das […]

Mehr erfahren

Broschüre „Haftung von Gesellschaftern einer GmbH – Ein Rechtsvergleich“

Die Mitglieder der Practice Group Corporate Law der internationalen Rechtsanwaltsvereinigung Eurojuris International haben aufgrund der Initiative von Barbara Egger-Russe eine rechtsvergleichende Broschüre über die Haftung von Gesellschaftern einer GmbH in den verschiedenen Jurisdiktionen erstellt. Anhand eines Fragebogens haben Rechtsanwälte aus 16 Ländern die Haftung von Gesellschaftern einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung dargestellt. Der Österreichische Teil […]

Mehr erfahren

Doing Business in Austria 2021

Franz Pegger, Barbara Egger-Russe und Silvia Moser haben für die Veröffentlichung von The World Bank „Doing Business in der Europäischen Union 2021: Österreich, Belgien und die Niederlande“ die notwendigen Daten für Innsbruck zur Verfügung gestellt. Die Veröffentlichung bewertet das regulatorische Umfeld für Unternehmen und seine Auswirkungen auf lokale Unternehmer in sieben Städten in Österreich (Bregenz, […]

Mehr erfahren

Legal Tech Hub Europe

Wir freuen uns sehr, dass wir als erste und einzige Rechtsanwaltskanzlei Westösterreichs Mitglied des Legal Tech Hub Europe (LTHE), einer Plattform zur Förderung der Digitalisierung der Rechtsbranche in Europa, geworden sind! Mehr Informationen zum LTHE finden Sie hier: https://www.lthe.eu/ „Als innovationsfreudige Kanzlei sehen wir unsere Mitgliedschaft als große Chance, uns im Bereich Legal Tech weiter […]

Mehr erfahren

Breakfast@Law bei GPK

In Kooperation mit der Elsa-Innsbruck, The European Law Students‘ Association Innsbruck, fand am 29.06.2021 das Breakfast@Law in der Kanzlei Greiter Pegger Kofler & Partner statt. Hannes Frei, RAA Andrea Pegger und RA Barbara Egger-Russe hatten mit ca 10 Studierenden eine angeregte Diskussion zum Thema „Wie werde ich Rechtsanwalt“. Wie funktioniert eine Kanzlei? Wie werde ich […]

Mehr erfahren

Andrea Pegger neues Vorstandsmitglied bei Jurismus International

Im Rahmen der heurigen Generalversammlung von Jurismus International wurde Andrea Pegger zum Mitglied des Vorstands von Jurismus International gewählt. Damit wird Andrea Pegger als einzige österreichische Vertreterin im Vorstand in den nächsten Jahren zu einer weiteren Internationalisierung des Netzwerks beitragen. Jurismus International ist ein internationales Netzwerk für junge Anwältinnen und Anwälte unter 40 aus Kanzleien, […]

Mehr erfahren

Welche Rechtsform soll es sein?

Die Wahl der Rechtsform stellt zukünftige Gründer zumeist vor eine große Herausforderung. Rechtsanwältin MMMag. Barbara Egger-Russe klärt über die Vor- und Nachteile der verschiedenen Gesellschaftsformen in der online-Ausgabe der Tiroler Bezirksblätter vom 09.06.2021 auf. Näheres unter https://www.meinbezirk.at/tirol/c-wirtschaft/gmbh-kg-og-oder-einzelunternehmer-welche-rechtsform-ist-die-richtige-fuer-mich_a4689962?ref=curat    

Mehr erfahren

Digitalisierungsschub im Gesellschaftsrecht

Unsere Rechtsanwältin Dr. Silvia Moser, M.A. erläutert in einem Beitrag im Wirtschaftsmagazin econova die aktuellen Entwicklungen im Zusammenhang mit weiteren digitalen Lösungen und Verfahren im Bereich des Gesellschaftsrechts. Den Artikel finden Sie hier: Digitalisierungsschub im Gesellschaftsrecht

Mehr erfahren

Berufungsurteil zu Thomas Lloyd-Genussscheinen

Kanzlei Greiter Pegger Kofler & Partner erwirkt Urteil gegen CT Infrastructure Holding Ltd. Berufungssenat stärkt Rechte der Anleger und verurteilt CT Infrastructure Holding Ltd. rechtskräftig zur Rückzahlung des Genussscheinkapitals an die Anlegerin. Genussscheinbedingungen sind nichtig. Mit Ende Mai 2020 ergangenem Urteil des Bezirksgerichtes Innsbruck wurde die CT Infrastructure Holding Ltd. zur Rückzahlung einer Genussscheinbeteiligung (Thomas […]

Mehr erfahren

Eurojuris International Practice Days wieder online

Auch heuer mussten die Eurojuris International Practice Days von Edinburgh in den virtuellen Raum verlegt werden. Trotz dessen war die Joint Session der Practice Group Corporate Law, deren Vorsitzende Barbara Egger-Russe ist, gemeinsam mit der Practice Group Insolvency, Restructuring and Banking ein voller Erfolg. Über 25 Teilnehmer diskutierten unter anderem über die gesetzlichen Vorschriften bei […]

Mehr erfahren

Barbara Egger-Russe wieder bei der WK Export-Kompetenzwerkstatt

Auch heuer findet wieder die Exportkompetenz-Werkstatt der Wirtschaftskammer Tirol statt, diesmal auf virtuellem Wege. Diese Exportausbildung ist Teil der Internationalisierungsoffensive go-international, einer Förderinitiative des Bundesministeriums für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft und der Wirtschaftskammer Österreich. Sie richtet sich insbesondere an Sachbearbeiter im Export/Vertrieb, im Exportgeschäft tätige Unternehmer und Mitarbeiter, am Exportgeschäft interessierte Unternehmer und Mitarbeiter, Neuexporteure sowie […]

Mehr erfahren

Advertising & Marketing 2021

“Getting the Deal Through – Advertising & Marketing 2021″ vermittelt einen Überblick über das Werbe- und Marketingrecht in verschiedenen Rechtsordnungen. Dr. Georg Huber, Dr. Stefan Kofler und Mag.Fabian Bösch, Partner der Kanzlei  Greiter Pegger Kofler & Partner, haben wie in den Vorjahren das österreichische Kapitel verfasst. https://www.lexology.com/gtdt/workareas/advertising-and-marketing Download: Getting the Deal Through – Austria

Mehr erfahren

Georg Huber IAPP KnowledgeNet Chapter Chair Austria

Unser Partner Dr. Georg Huber, LL.M., CIPP/E, wurde als „Knowledge Chapter Chair Austria“ von der IAPP (International Association of Privacy Professionals) nominiert, zusammen mit den hoch angesehenen Datenschutzexperten Rudolf Periny, Andreas Zavadil, Michael Pachinger and Alexander Höller . Wir gratulieren und wünschen ihm und seinen Kollegen alles Gute für die herausfordernde Aufgabe.

Mehr erfahren

1. Virtueller Kongress von Eurojuris International

Aufgrund von COVID-19 musste nach den PG Days auch die heurige Generalversammlung von Eurojuris International in den digitalen Raum verlegt werden. Damit gab es eine Premiere: Zum ersten Mal fand der erste virtuelle Kongress von Eurojuris International virtuell statt, und zwar vom12. bis 16. Oktober 2020 . Unsere Partner RAin MMMag. Barbara Egger-Russe, Präsidentin von Eurojuris […]

Mehr erfahren

Unter den Besten im Gesellschaftsrecht / M&A

Greiter Pegger Kofler & Partner wird im JUVE Magazin Österreich, Ausgabe September/Oktober 2020 als eine der wenigen Kanzleien außerhalb Wiens und als einzige Kanzlei in Tirol in der Kategorie Gesellschaftsrecht / M&A gereiht und zählt damit laut JUVE zu den besten österreichischen Kanzleien auf diesem Gebiet. Wir freuen uns über diese Auszeichnung. https://www.juve.de/juve-magazin/juve-magazin-ausgaben-2020

Mehr erfahren

Unternehmensübergabe und Haftung der Geschäftsführer

Unsere Rechtsanwälte Dr. Silvia Moser, M.A. und Univ.-Prof. Mag. Dr. Franz Pegger erläutern in zwei Beträgen für die Tiroler Tageszeitung von 28. August 2020 Fragen im Zusammenhang mit Übergabe von Unternehmen und der Hftung von Geschäftsführern. Tiroler Tageszeitung vom 28. August 2020 Haftungsrisiko GmbH-Geschäftsführer? (RA Dr. Silvia Moser, M.A.) Es gibt zahlreiche gesetzliche Bestimmungen, die zu […]

Mehr erfahren

Kreativland Tirol – Vortrag zu Auftragsvergaben

Die Tirol Werbung , die Tiroler Fachgruppen der Kreativwirtschaft der WKO und das Kreativland Tirol der Standortagentur Tirol haben mit dem „Kreativdialog“ eine Initiative ins Leben gerufen, um für einen besseren Austausch zwischen Auftraggebern und den Kreativschaffenden des Landes zu sorgen. Bei der Auftaktveranstaltung ging es um das Thema Auftragsvergabe und Ausschreibung. Kollege Dr. Stephan […]

Mehr erfahren

Der Tourismus – Familienunternehmen sicher in die nächste Generation führen

RAin MMMag. Barbara Egger-Russe und RA Univ.-Prof. Mag. Dr. Franz Pegger führten mit der Zeitschrift netzwerk tirol ein Gespräch  zur Frage, welche Aspekte aus rechtlicher Sicht für die Weiterentwicklung des Tourismus in Tirol in Zukunft wesentlich sind (Das Interview zum nachlesen und zum Download) Der Tourismus in Tirol: Ist dies eine Erfolgsgeschichte mit Zukunft? Der Tourismus […]

Mehr erfahren

Franz Pegger und Stefan Kofler neuerlich als „Best Lawyers“ ausgezeichnet

Unsere Partner Univ.-Prof Mag. Dr. Franz Pegger und Dr. Stefan Kofler wurden neuerlich durch die Aufnahme in das „Best Lawyers Ranking Austria 2020“  vom deutschen Handelsblatt und BestLawyers ausgezeichnet, und zwar Franz Pegger im Bereich „Gesellschaftsrecht“ und Stefan Kofler im Bereich  „Außenhandelsrecht“. Wir gratulieren unseren Partnern zu diesem Erfolg. Best Lawyers ist eine 1981 gegründete unabhängige Organisation, die weltweit Rechtsanwälte […]

Mehr erfahren

Privacy Law: A Global Legal Perspective on Data Protection

GALA – the Global Advertising Lawyers Alliance (galalaw.com) – hat in Kooperation mit der IAA (International Advertising Association, www.iaaglobal.org) ein zweibändiges Werk mit dem Titel „Privacy Law: A Global Legal Perspective on Data Protection Relating to Advertising and Marketing“ veröffentlicht. In diesem Werk wird das Datenschutzrecht mit Fokus „Werbung und Marketing“ in über 70 Ländern […]

Mehr erfahren

Corona: Wie kommt man durch die Krise?

RA Dr. Edwin Grubert, LL.M. erläutert in einem Interview für die Zeitschrift netzwerk Tirol, Ausgabe Mai 2020 (https://netzwerktirol.at/) wie Unternehmen bei Finanzproblemen am besten durch die Krise kommen. Download Interview Edwin Grubert   „Hier beißt sich die Katze in den Schwanz“ Ist ein Konkurs manchmal vielleicht sinnvoll? Sie haben im Zuge unserer Vorgespräche gemeint: Herausforderungen […]

Mehr erfahren

Start-ups: Interview mit I.E.C.T.

Unsere beiden Rechtsanwälte Univ.-Prof. Mag. Dr. Franz Pegger und MMMag. Barbara Egger-Russe standen unserem langjährigen Partner, dem I.E.C.T. – Hermann Hauser Rede und Antwort zu Fragen rund um Start-ups aus dem deep-tech Bereich. Das I.E,C.T. – Hermann Hauser ist wesentlicher Motor für die Entwicklung von jungen, erfolgsversprechenden, internationalen Entrepreneuren/Start-ups/Scale-ups und stärkt durch neue Unternehmen und neue […]

Mehr erfahren

Kunstfreiheit vs. Persönlichkeitsrechte

RA Dr. Georg Huber, LL.M., CIPP/E erläutert im Kunstmagazin stayinart (https://www.stayinart.com/) zweier Urteile, wie sich Persönlichkeitsrechte und das Recht auf Freiheit der Kunst gegenüberstehen und gegenseitig einschränken können. Download Rapunzel, Rapunzel Rapunzel, Rapunzel – häng mein Bild herunter Die Freiheit der Kunst im Widerstreit mit dem Persönlichkeitsrecht An dieser Stelle (Kaleidoscope 2.16) wurde schon einmal über […]

Mehr erfahren

Gerichtsurteil zu ThomasLloyd Genussscheinen – CT Infrastructure Holding zur Rückzahlung verurteilt

Beteiligungsbedingungen vom Gericht für ungültig erklärt. Beteiligungsvertrag ist nichtig. Beteiligungskapital muss zurückbezahlt werden. Mit Ende Mai 2020 ergangenem Urteil des Bezirksgerichtes Innsbruck (noch nicht rechtskräftig) wurde die CT Infrastructure Holding Ltd zur Rückzahlung der Veranlagung an eine Anlegerin verurteilt. Die CT Infrastructure Holding Ltd. ist die Rechtsnachfolgerin der ThomasLloyd Investments GmbH, die zuvor DKM Vermögensanlagen […]

Mehr erfahren

Englisch als Vertragssprache – Risks and Dangers

RAin Mag. Melanie Gassler-Tischlinger, LL.M. und RA Dr. Georg Huber, LL.M. CIPP/E erklären in einem Beitrag für die „Tiroler Wirtschaft“ vom 28. Mai 2020, worauf Unternehmen achten müssen, wenn sie es im Geschäftsverkehr mit Verträgen in englischer Sprache zu tun haben. Download TW 20200528 S34  Download TW 20200528 S35 In unserem Rechtskreis, aber auch in […]

Mehr erfahren

Hände weg von der Justiz!

Unser Partner, RA Dr. Ivo Greiter, fordert in der Tiroler Tageszeitung vom 17, Mai 2020 im „Brief an Tirol“ die Unabhängigkeit der Staatsanwälte vom Justizminister, wenn es darum geht, Anklage zu erheben. Warum eine Halbierung des Weisungsrechts dringend notwendig wäre. Es gibt zwar seit 2015 einen so genannten „Weisungsrat“. Diesem muss der Minister einen Vorschlag für […]

Mehr erfahren

Coronavirus – Risikogruppe Arbeitgeber?

In einem online-Beitrag für die Tiroler Bezirksblätter erläutert RA Dr. Herwig Frei, welche Maßnahmen Arbeitgeber zum Schutz ihrer Mitarbeiter vor Covid-19 Infektionen treffen müssen. Ein Kurzfassung erschien auch in der Printausgabe der Tiroler Bezirksblätter. Online-Ausgabe Bezirksblätter Arbeitgeber sitzen auf Nadeln, verstärkter Schutz von MitarbeiterInnen gegen Infektionen ist angesagt! Mit dem schrittweisen Hochfahren der Wirtschaft kehren […]

Mehr erfahren

PG-Days von Eurojuris International

RAin MMMag. Barbara Egger-Russe nahm an den ersten virtuellen Practice Days  von Eurojuris International teil. Die von 07. bis 10.05.2020 geplanten Practice Days in Edinburgh mussten auf 2021 verschoben werden. Dennoch fanden Teile der Veranstaltung, insbesondere die Genrealversammlung wie auch das Treffen der Litigation & Contract Group, virtuell statt. Über 30 Experten aus über 10 […]

Mehr erfahren

Barbara Egger-Russe bei der Export-Kompetenzwerkstatt

RAin MMMag. Barbara Egger-Russe war auch heuer Referentin zum Thema “Internationales Vertragsrechts” im Rahmen der Exportkompetenz-Werkstatt der Wirtschaftskammer Tirol. Diese fand trotz aller Umstände statt, allerdings online. Diese Exportausbildung ist Teil der Internationalisierungsoffensive go-international, einer Förderinitiative des Bundesministeriums für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft und der Wirtschaftskammer Österreich. Sie richtet sich insbesondere an Sachbearbeiter im Export/Vertrieb, im Exportgeschäft […]

Mehr erfahren

COVID-19 und die unterbrochene Lieferkette

Die Corona-Krise hat massive Auswirkungen auf das Wirtschaftsleben. Ganze Regionen stehen unter Quarantäne, Betriebe haben geschlossen oder auf Kurzarbeit umgestellt. Die Räder stehen still. In unserer vernetzten Welt führt dies zu Dominoeffekten, da jedes Unternehmen mit einer Vielzahl anderer Unternehmen über Lieferketten verbunden ist. Der Teilehersteller beliefert den Endproduktehersteller, dieser beliefert den Großhändler, dieser den […]

Mehr erfahren

Greiter Pegger Kofler erneut unter den besten Anwälten

Greiter Pegger Kofler & Partner wurde vom Wirtschaftsmagazin trend im Ranking über „Österreichs beste Anwälte“ in der Kategorie „Beste Sozietäten in den Bundesländern“ zum 12. Mal in Folge unter die ersten drei Kanzleien in den Bundesländern gereiht. Wir freuen uns sehr über diese Anerkennung und sehen sie als Wertschätzung unserer Arbeit. Sie spornt uns an, unseren […]

Mehr erfahren

Kommunikation in Zeiten der Krise

RAin Mag. Melanie Gassler-Tischlinger, LL.M. und RA Dr. Georg Huber, LL.M., CIPP/E führten mit der Zeitschrift netzwerk tirol ein Gespräch darüber, was aus rechtlicher Sicht in Corona-Zeiten für die externe und die interne Krisenkommunikation zu beachten ist. Download netzwerktirol kommunikation April202004   Telefonkonferenzen, Onlinemeetings, Emails: Kommunikation in Zeiten der Krise Melanie Gassler-Tischlinger und Georg Huber […]

Mehr erfahren

COVID-19 und Mieten

RA Dr. Norbert Rinderer erläutert im Wirtschaftsmagazin econova (http://www.econova.at) die Auswirkungen der COVID-19 Maßnahmen auf Mieten. Download Mieten econova April 2020 Das COVID-19 Maßnahmengesetz sowie die dazu erlassenen Verordnungen des Bundes und der Länder betreffen massiv Bestandverträge wie insbesondere Geschäftsraummieten, Unternehmenspachtverträge, Mietverträge über Freizeitwohnungen und Wohnungsmietverträge. Es können sich sowohl für Bestandgeber als auch für Bestandnehmer […]

Mehr erfahren

Bauprojekte unter COVID-19

RA Dr. Stefan Kofler erläutert im Wirtschaftsmagazin econova (https://econova.at) welche Auswirkungen sich auf Bauprojekte unter COVID-19 ergeben. Bauprojekte econova April 2020 Durch das COVID-19 Maßnahmengesetz und die dazu erlassenen Verordnungen wurden einschränkende Maßnahmen erlassen, die sich erheblich auf die Durchführung von Bauprojekten auswirken können. Die dadurch verursachten wirtschaftlichen Konsequenzen und die Unsicherheit der künftigen wirtschaftlichen Entwicklung […]

Mehr erfahren

Urlaubsstorno wegen Corona

Unsere RAin Dr. Alexandra Eder geht in einem kurzen Beitrag für die Kronen Zeitung der Frage nach, ob aufgrund der Corona-Krise bereits gebuchte Urlaube kostenfrei storniert werden können. Storno – gibt es das Geld zurück? Das Coronavirus hat mittlerweile unzählige Länder der Erde erfasst und sind derzeit Reisen ins Ausland so gut wie unmöglich. Wann […]

Mehr erfahren

Wir beantworten Leserfragen zu Corona

Unsere Rechtsanwälte beantworten rechtliche Fragen von Lesern der Tiroler Tageszeitung im Zusammenhang mit der Corona-Krise. Hier finden Sie einige Fragen und Antworten: Muss eine volle Mietzahlung erfolgen, wenn Umsätze außerhalb der Geschäftsräume erzielt werden? Ein gesperrtes Geschäft macht Online-Umsätze. Ein gesperrtes Restaurant liefert an seine Gäste nach Hause. Beiden ist gemeinsam, dass sie Umsätze machen, aber nicht über […]

Mehr erfahren

Wie aussichtsreich sind Corona-Sammelklagen?

Unser Partner RA Dr. Georg Huber, LL.M, CIPP/E erörtert in einem Gastbeitrag für das Rechtspanorama der Tageszeitung „Die Presse“ die Erfolgsaussichten von Sammelklagen wegen des Coronavirus. Ein privater gemeinnütziger Verein prüft derzeit  eine Sammelklage wegen des Offenhaltens von Skigebieten in Tirol. Nach Medienberichten haben sich bereits mehr als 4000 Personen, vor allem aus Deutschland, der […]

Mehr erfahren

Arbeitsrecht als Notfallmedizin gegen Fachkräftemangel?

Unser Partner RA Dr. Herwig Frei gab dem Magazin „netzwerk tirol“ ein Interview zum Thema „Fachkräftemangel“. Er erläutete dabei, mit welchen Mitteln des Arbeitsrechts dem Fachkräftemangel begegnen werden kann. Die Themenpalette reicht vom Anwerben ausländischer qualifizierter Arbeitskräfte über die Möglichkeiten von Unternehmen im tagtäglichen Wettbewerb, Fach- beziehungsweise Schlüsselkräfte zu finden und zu binden. Letztere betreffen die Lehrlingsausbildung, […]

Mehr erfahren

CIPP/E Zertifikat für Georg Huber

Unser Partner, RA Dr. Georg Huber, LL.M., hat erfolgreich das Zertifikat als CIPP/E (Certified International Privacy Professional / Europe) erworben. Wir gratulieren ihm herzlich dazu. Die CIPP/E Zertifizierung wird durch die IAPP (International Association of Privacy Professionals, http://iapp.org) verliehen und setzt die Absolvierung einer nach ANSI/ISO akkreditierten Prüfung zum Datenschutzrecht Europas voraus. Laut IAPP ist […]

Mehr erfahren

Interview zum „Recht auf Vergessenwerden“

In einem Artikel in der Tiroler Tageszeitung vom 19. Januar 2020 nehmen RA Mag. Melanie Gassler-Tischlinger, LL.M. und RA Dr. Georg  Huber, LL.M. zu Fragen im Zusammenhang mit dem „Recht auf Vergessenwerden“ im Internet Stellung. Gibt es einen virtuellen Radiergummi, mit dem man unangenehme oder veraltete Informationen löschen lassen kann? Muss man sich die Online-Veröffentlichung […]

Mehr erfahren

Moot Court Zivilrecht

Am 23.01.2020 fand im Schwurgerichtssaal des Landesgerichtes Innsbruck die Schlussverhandlung des diesjährigen Moot Court aus Zivilrecht statt. Sechs Teams schlugen sich professionell in drei Verhandlungen und schlüpften vor dem hochkarätigen Richtersenat, bestehend aus dem Vorsitzenden Hon.-Prof. HR Dr. Christoph Brenn, Univ.-Prof. Mag. Dr. Alexander Schopper und RA Dr. Christian Winder, MBL, in die Rolle des Rechtsanwaltes. […]

Mehr erfahren

Georg Huber zum Arzneimittelwerberecht

The Legal500 hat einen vergleichenden Leitfaden veröffentlicht, um seinen Lesern einen pragmatischen Überblick über das Recht und die Praxis des Arzneimittelwerberechts in einer Vielzahl von Rechtsordnungen zu geben. Jedes Kapitel dieses Leitfadens informiert über die aktuellen Fragen, die die Arzneimittelwerbung in einem bestimmten Land betreffen, und behandelt Themen wie Selbstregulierung, Pressemitteilungen, Geschenke, Muster, Zuschüsse oder […]

Mehr erfahren

Neue Incoterms 2020

RA Dr. Georg Huber, LL.M. informiert in einem Beitrag für das Wirtschaftsmagazin econova über die Änderungen, die die Incoterms® 2020 mit sich bringen. EXW, FOB, CIF, DDP und andere Kurzbezeichnungen gehören im Exportgeschäft zum „täglichen Brot“. Dabei handelt es sich um die Handelsklauseln der International Chamber of Commerce (ICC) mit Sitz in Paris, kurz als […]

Mehr erfahren

Greiter Pegger Kofler & Partner als Hauptsponsor des ELSA-Legal Pubquiz

Am 10.12.2019 findet erstmalig in Innsbruck das ELSA Legal Pubquiz statt. Hiebei treten 7 Teams von Studierenden der Universität Innsbruck, jeweils unterstützt von Rechtsanwaltsanwärtern und Mitarbeitern der Universität Innsbruck, in 7 Runden gegeneinander an und haben 5 – 8 Kernfragen zu einen Rechtsgebiet pro Runde zu beantworten. Bei 3 Blitzrunden geht es darum, so schnell […]

Mehr erfahren

Barbara Egger-Russe neue Co-Vorsitzende der Experten-Gruppe „Gesellschafts- und Steuerrecht“ bei Eurojuris International

Im Rahmen des diesjährigen internationalen Kongresses von Eurojuris International in Frankfurt präsentierte Barbara Egger-Russe das Ergebnis ihres neuen rechtsvergleichenden Projektes. Die Mitglieder der Experten-Gruppe „Gesellschafts- und Steuerrecht“ erarbeiteten anhand eines Fragebogens die jeweiligen nationalen Regelungen zur Haftung von Gesellschaftern einer GmbH. Anhand dieser Ergebnisse werden nun rechtsvergleichende Broschüren erstellt. Weiters wurde Barbara Egger-Russe neben Thomas […]

Mehr erfahren

Silvia Moser und Franz Pegger im Interview zu Kooperationen im Geschäftsbereich

Für die Online-Ausgabe November 2019 der Zeitschrift netzwerk tirol nehmen RA Dr. Silvia Moser, M.A. und RA Univ.-Prof. Mag Dr. Franz Pegger zu Fragen im Zusammenhang mit Kooperationen im geschäftlichen Bereich Stellung. Die Themenpalette ist breit gestreut: Kooperation durch Zusammenschluss zu Gesellschaften, Kooperationsverträge ohne Zusammenschluss zu Gesellschaften, grenzüberschreitende Formen von Kooperationen,  Contractual Joint Ventures, Equity Joint Ventures, etc. Unsere Rechtsanwälte […]

Mehr erfahren

Sammelklagen zur prozessualen Bewältigung von Massenschäden?

Am 8.11.2019 sprach RA Dr. Georg Huber, LL.M. auf Einladung von Univ.-Prof. DDDr. Waldemar Hummer bei der Follow-up Veranstaltung für Europarecht in Schloss Hofen zum Thema „Dieselskandal, Datenschutz und Kartelle: Sammelklagen zur prozessualen Bewältigung von Massenschäden?“. Die Veranstaltung mit dem Titel „EU aktuell – Die Entwicklungen der letzten 12 Monate“ wurde in Kooperation mit dem […]

Mehr erfahren

Siegreiche Moot Court Teilnehmer beim Fakultätstag auf „Dean´s List“

Wir freuen uns, dass das von uns betreute Innsbrucker Siegerteam des österreichweiten „Moot Court Umweltrecht 2019“ vor den Vorhang geholt und für seine herausragende Leistung auf heimischem Universitätsboden ausgezeichnet wurde. „Unsere“ sieben erfolgreichen Moot Court-StudentInnen sind beim Fakultätstag 2019 der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität Innsbruck am 25. Oktober 2019 von Herrn Dekan ao. Univ.-Prof. Dr. […]

Mehr erfahren

Dr. Ivo Greiter erneut Vizepräsident des Österreichischen Rechtsanwaltsvereins

RA Dr. Ivo Greiter wurde am 26. September 2019 in Salzburg erneut einstimmig zum Vizepräsidenten des Österreichischen Rechtsanwaltsvereins gewählt. Wir freuen uns und gratulieren. Der Österreichische Rechtsanwaltsverein ist laut seinen Statuten zur „Wahrung und Förderung der Interessen seiner Mitglieder im allgemeinen und der wirtschaftlichen, sozialen und beruflichen Interessen im besonderen“ berufen. Diese Ziele erreicht der […]

Mehr erfahren

Einmal New York und zurück – Die Ersitzung gestohlener Kunstwerke

RA Dr. Georg Huber, LL.M. setzt sich im Kunstmagazin stayinart (Ausgabe 3/19) mit der Frage auseinander, ob und wie gestohlene Kunstwerke vom redlichen Erwerber ersessen werden können oder ob sie an den bestohlenen Eigentümer zurückgegeben werden. Er erläutert dies anhand zweier Beispiele, wobei das Ergebnis jeweils anders ist: einmal ging es um zwei gestohlene Dürer-Gemälde, […]

Mehr erfahren

Norbert Rinderer und Franz Pegger im Interview zu aktuellen Fragen des Wohnrechts

Für die Ausgabe September 2019 der Zeitschrift netzwerk tirol nehmen RA Dr. Norbert Rinderer und RA Univ.-Prof. Mag Dr. Franz Pegger zu aktuellen Fragen des Wohnrechts Stellung. Die Themenpalette ist breit gestreut: Recht auf Wohnen, Tiny Houses, Mehrgenerationenhaus etc.. Für alles gibt es eine gesetzliche Grundlage, mit Ausnahmen und Besonderheiten. Unsere Partner erläutern, was aus rechtlicher Sicht […]

Mehr erfahren

Franz Pegger hält Keynote zu Gig-Economy bei der Jungen Industrie

Von 10. – 12. Oktober 2019 findet die Bundestagung der Jungen Industrie statt, bei der RA Univ.-Prof. Mag. Dr.  Franz Pegger die Keynote zum Thema „Gig-Economy – globales Arbeiten und rechtlicher Rahmen“ halten wird. Bei der Tagung geht es um Digitalisierung. Die Digitalisierung ist in der Industrie angekommen. Doch wie sieht diese digitale Arbeitswelt in der […]

Mehr erfahren

Ein Jahr DSGVO – Lessons Learned

RAin Mag. Melanie Gassler-Tischlinger, LL.M.  und RA Dr. Georg Huber, LL.M. befassen sich in einem Beitrag für „Aspekte“, dem Magazin der Deutschen Handelskammer in Österreich, mit dem Thema „Ein Jahr DSGVO – Lessons Learned . PDF Download „1 Jahr DSGVO“ (Aspekte) Ein Jahr Datenschutzgrundverordnung – Lessons Learned Am 25. Mai 2018 trat die EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in […]

Mehr erfahren

Unter den Besten im Gesellschaftsrecht / M&A

Greiter Pegger Kofler & Partner wird im JUVE Handbuch Österreich 2019 als eine der wenigen Kanzleien außerhalb Wiens und als einzige Kanzlei in Tirol in der Kategorie Gesellschaftsrecht / M&A gereiht und zählt damit laut JUVE zu den besten Kanzleien auf diesem Gebiet. Wir freuen uns über diese Auszeichnung. JUVE Handbuch Österreich

Mehr erfahren

Erfolg beim Tiroler Firmenlauf

Auch dieses Jahr hat unsere Kanzlei Greiter Pegger Kofler & Partner wieder am Tiroler Firmenlauf teilgenommen. Wir traten mit 4 Teams zu je 3 LäuferInnen an, wovon 3 Teams aus Rechtsanwältinnen und MitarbeiterInnen bestanden und ein Team als sogenanntes “Businessteam” antrat. Businessteams setzen sich aus Freunden und Klienten der Kanzlei zusammen. Der Spaß und das […]

Mehr erfahren

Franz Pegger spricht am Tag der Familienunternehmen

Unser Partner, Univ.-Prof. Mag. Dr. Franz Pegger, spricht am 2. Tag der Familienunternehmen zum Thema „Welche umgründungs- und gesellschaftsrechtlichen Fragen sind zu beachten? Aspekte der Vertragsgestaltung bei Übertragung von Familienunternehmen auf Rechtsnachfolger.“ Der Tag der Familienunternehmen findet  am 16. September 2019 von 14:00 – 17:30h am Management Center Innsbruck (MCI) statt. Mit dem Tag der […]

Mehr erfahren

Muster für Umgründungen, 2. Auflage

Die 2. Auflage des Buches „Muster für Umgründungen“ von Franz Pegger und Nikola Tröthan ist beim Verlag Österreich erschienen. Die Umgründung von Unternehmen ist eine im Wirtschaftsleben häufige Problemstellung, verbunden mit teilweise diffizilen juristischen Fragestellungen. Die Sammlung einfacher Muster ermöglicht einen Einstieg in diese komplexe Rechtsmaterie. In Verbindung mit diesen Mustern werden wesentliche gesellschafts- und […]

Mehr erfahren

Fachbroschüren zum Download

Auf unserer Homepage stehen ab sofort mehrere Fachbroschüren zum unentgeltlichen Download bereit:  Grundlagen des Exportgeschäftes  Finanzierungsrisiko unzulässige Einlagenrückgewähr  Produkthaftung und Produktsicherheit  Die österreichische GmbH  Mitarbeiterdatenschutz  Datenschutz  

Mehr erfahren

Zwei Partner unserer Kanzlei in „Best Lawyers Austria 2020“ ausgezeichnet

Unsere Partner Dr. Franz Pegger und Dr. Stefan Kofler wurden durch die Aufnahme in das nunmehr veröffentlichte aktuelle Verzeichnis „Best Lawyers Austria 2020“  ausgezeichnet, und zwar Dr. Franz Pegger im Bereich „Corporate Law“ und Dr. Stefan Kofler im Bereich  „Trade Law“. Wir gratulieren unseren Partnern zu diesem Erfolg. Best Lawyers ist eine 1981 gegründete unabhängige Organisation, die weltweit Rechtsanwälte und Rechtsanwaltskanzleien bewertet und […]

Mehr erfahren

Innsbrucker Studententeam Sieger beim Moot Court Umweltrecht

Wir gratulieren “unserem” Innsbrucker Studententeam zum Sieg beim Moot Court Umweltrecht und freuen uns mit ihm über diesen tollen Erfolg! Das 7-köpfige Innsbrucker Studententeam wurde von der Fachjury, den „Öffentliches Recht-ProfessorInnen“ aller teilnehmenden Universitäten, zum Sieger des Moot Court Umweltrecht 2019  gekürt. Den ersten Platz teilte sich das Innsbrucker Team ex aequo mit den Studenten […]

Mehr erfahren

Greiter Pegger Kofler beim Exporttag Tirol 19

Greiter Pegger Kofler & Partner war auch dieses Jahr wieder beim Exporttag Tirol als Expertin für Vertriebs- und Exportrecht vertreten (Einladung Exporttag Tirol 19). Am 18. Juni 2019 lud die Wirtschaftskammer Tirol unter dem Motto “Die Welt zu Gast in Tirol” zum 14. Mal interessierte Unternehmen in die Wirtschaftskammer, um sich bei 28 österreichischen Wirtschaftsdelegierten […]

Mehr erfahren

Die Entdeckung der Geduld – Ausdauer schlägt Talent

Wenn man Sie vor die Wahl stellen würde, € 100 heute oder € 101 morgen zu erhalten, wie würden Sie sich entscheiden? Und hätten Sie lieber € 100 in einem Jahr oder € 101 in einem Jahr plus einen Tag? Univ.-Prof. Dr. Matthias Sutter, einer der führenden Verhaltensökonomen in Europa, erläuterte am 13. Juni 2019 […]

Mehr erfahren

Mootcourt Umweltrecht – erfolgreiche Verhandlung

Greiter Pegger Kofler & Partner betreut auch heuer als Praxispartner beim 6. österreichweiten Moot Court Umweltrecht das 7-köpfige Studenten-Team der Universität Innsbruck. Die Studierenden Irmgard Fitz-Posch, Anna-Carina Gstrein, Luca Hautz, Petra Lechner, Elisabeth Katharina Loncsek, Fabian Mader und Fabian Saxl werden von unseren Anwälten MMMag. Barbara Egger-Russe und Dr. Herwig Frei sowie von unserer Rechtsanwaltsanwärterin Mag. Laura Neururer begleitet. Im heurigen juristischen […]

Mehr erfahren

Barbara Egger-Russe bei den Eurojuris International PG Days in Ljubljana

Im Rahmen der vom 16. – 19.05.2019 in Ljubljana stattfindenden Practice Groups and Training Days stellte Barbara Egger-Russe im Rahmen des Treffens der Expertengruppe Unternehmens, Gesellschafts- und Steuerrecht ihr neues Projekt von rechtsvergleichenden Fragebögen im Gesellschaftsrecht vor. Mit Hilfe dieser Fragebögen werden verschiedenste gesellschaftsrechtlich relevante Themen von auf Gesellschaftsrecht spezialisierten Rechtsanwälten verschiedenster Länder ausgearbeitet und […]

Mehr erfahren

trend-Ranking 2019: Greiter Pegger Kofler erneut unter den besten Anwälten in den Bundesländern

Greiter Pegger Kofler & Partner wurde vom Wirtschaftsmagazin trend im Ranking über „Österreichs beste Anwälte“ in der Kategorie „Beste Sozietäten in den Bundesländern“ zum 11. Mal in Folge unter die ersten drei Kanzleien und als beste Kanzlei in Innsbruck und Tirol gereiht. Wir freuen uns sehr über diese Anerkennung und sehen sie als Wertschätzung unserer Arbeit. […]

Mehr erfahren

Privates Surfen während der Arbeitszeit?

RA Mag. Melanie Gassler-Tischlinger, LL.M. befasste sich im “Statement”, Ausgabe Nr. 3 (Medienmagazin des Österreichischen Journalisten Clubs), mit der Frage, ob Arbeitnehmer während der Arbeitszeit privat im Internet surfen und Emails versenden dürfen. Die Antwort lautet: es kommt darauf an. Und zwar grundsätzlich einmal darauf, ob einschlägige Regeln zur Privatnutzung existieren oder nicht. Ein Arbeitgeber kann nämlich entscheiden, […]

Mehr erfahren

Adventure X – Barbara Egger-Russe berät wieder beim Beraterabend

Wie jedes Jahr veranstaltet die Standortagentur Tirol wieder den Geschäftsmodell Wettbewerb Adventure X 2019. Beim Beraterabend am 16.04.2019 beriet RA MMMag. Barbara Egger-Russe auch heuer wieder die Gründerinnen und Gründer in verschiedensten Rechtsfragen. Die Fragestellungen waren vielfältig und reichten von der richtigen Rechtsformwahl, der Durchgriffshaftung bei einer GmbH bis zu Fragen über Allgemeine Geschäftsbedingungen, gewerberechtlichen Problemen wie […]

Mehr erfahren

Ein Jahr DSGVO – erste Lehren und Erkenntnisse

Am 25. Mai 2018 trat die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) der EU in Geltung. Sie hat in vielen Unternehmen zu Unsicherheiten geführt und einigen Aufwand verursacht. Wie sieht es nun nach einem Jahr DSGVO aus? Wie verhält sich die Datenschutzbehörde? Machen Betroffene vermehrt von ihren Rechten Gebrauch? Wie hoch waren die bislang verhängten Strafen? Und vor allem: […]

Mehr erfahren

Barbara Egger-Russe bei der Exportkompetenz-Werkstatt

Im Rahmen der von der Wirtschaftskammer Tirol organisierten Exportkompetenz-Werkstatt hat am 20.03.2019 RAin MMMag. Barbara Egger-Russe zum Thema “Internationales Vertragsrechts” vorgetragen. Diese Exportausbildung, welche auch Teil der Internationalisierungsoffensive go-international, einer Förderinitiative des Bundesministeriums für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft und der Wirtschaftskammer Österreich ist, richtet sich insbesondere an Sachbearbeiter im Export/Vertrieb, im Exportgeschäft tätige Unternehmer und Mitarbeiter, am […]

Mehr erfahren

Barbara Egger-Russe neue Präsidentin von Eurojuris Österreich

Im Rahmen der heurigen Generalversammlung von Eurojuris Österreich in Strobl am Wolfgangsee wurde Barbara Egger-Russe zur Präsidentin von Eurojuris Österreich gewählt. Zum ersten Mal steht eine Rechtsanwältin aus Innsbruck an der Spitze von Eurojuris Österreich. Bei der Generalversammlung von Eurojuris Österreich, welche gemeinsam mit der Frühjahrstagung der Kollegen von Eurojuris Deutschland abgehalten wurde, trafen sich […]

Mehr erfahren

Melanie Gassler-Tischlinger bei ELSA Winter Law School on Sports Law

“Haben Sie sich jemals gefragt, warum es Fußballspieler gibt, die mehr als 200 Millionen Dollar wert sind? Haben Sie sich überlegt, wie der Austragungsort von Olympischen Spielen ausgewählt wird? Wie werden Athleten, die sich des Dopings schuldig machen, verfolgt? Die Antworten finden Sie auf unserer 5. ELSA Innsbruck Law School on Sports Law!  Erleben Sie eine […]

Mehr erfahren

Top-Ranking im JUVE-Magazin für Greiter Pegger Kofler & Partner

JUVE, das bedeutendste deutschsprachige Magazin für Wirtschaftsjuristen, hat einen Blick auf den Anwaltsmarkt in sämtlichen österreichischen Bundesländern außerhalb von Wien geworfen. Das nun vorliegende JUVE-Ranking ist das Ergebnis der Recherche der JUVE-Redaktion und zeigt auf, welche Kanzleien aus deren Sicht besondere Bedeutung und Reputation genießen. Unsere Kanzlei wurde in der Kategorie Tirol/Vorarlberg mit fünf Sternen […]

Mehr erfahren

Broschüre: “Unzulässige Einlagenrückgewähr”

Gerichtliche Entscheidungen zum Verbot der unzulässigen Einlagenrückgewähr sind in den letzten Jahren vermehrt in den Blickpunkt des öffentlichen Interesses geraten. Und das zu Recht. Die Frage, ob es zwischen einer Gesellschaft und ihren Gesellschaftern zu unerlaubte Begünstigte kommt, betrifft nämlich nicht nur das Gesellschaftsverhältnis, sondern auch außenstehende Unternehmen. Vor allem Rechts- und Steuerberater, sowie auch […]

Mehr erfahren

Moot Court Zivilrecht 2018/19

Am 24.01.2019 fand im Schwurgerichtssaal des Landesgerichtes Innsbruck die Schlussverhandlung des diesjährigen Moot Court aus Zivilrecht statt. Sechs Teams schlugen sich professionell in drei Verhandlungen und schlüpften vor dem hochkarätigen Richtersenat, bestehend aus dem Vorsitzenden Hon.-Prof. HR Dr. Christoph Brenn, Univ.-Prof. Mag. Dr. Alexander Schopper und RA Dr. Christian Winder, MBL, in die Rolle des Rechtsanwaltes. […]

Mehr erfahren

Todesfall: Das passiert mit dem digitalen Erbe

RAin Dr. Alexandra Eder erklärt im “Krone”-Gespräch, was bei Todesfall mit E-Mail-Adressen, den Profilen auf den Social-Media-Seiten und anderen Online-Dingen geschieht. Ein Leben ohne Smartphone, Computer, und Internet ist kaum vorstellbar. Jeder Mensch hinterlässt zahlreiche digitale Spuren. Immer mehr Einkäufe werden online getätigt, es werden online Abos abgeschlossen und Informationen im Netz ausgetauscht und verwaltet. Aber […]

Mehr erfahren

Fährt Ihr Auto schon ohne Ihre Hilfe?

Die neuen Technologien erlauben zunehmend die Übertragung herkömmlicher Fahraufgaben an automatisierte Fahrsysteme. Fahrzeuge mit Fahrassistenten sind imstande, selbständig einzuparken oder dafür zu sorgen, dass das Fahrzeug auf der Autobahn eine konstante Geschwindigkeit fährt. Die Automatisierung entlastet den Fahrer und soll die Unfallhäufigkeit reduzieren. Durch den Rückgang der Anzahl an Fahrzeugen wird der Verkehr flüssiger und […]

Mehr erfahren

Umgründungsrecht in der Praxis

RAin Dr. Nikola Tröthan und RA Univ.-Prof. Prof (FH) Mag. Dr. Franz Peggerwerden am 31.12.2018 die zweite Auflage ihres Buches “Muster für Umgründungen” veröffentlichen. Die Umgründung von Unternehmen ist eine im Wirtschaftsleben häufige Problemstellung, verbunden mit teilweise diffizilen juristischen Fragestellungen. Die Sammlung einfacher Muster im Buch ermöglicht einen Einstieg in diese komplexe Rechtsmaterie. In Verbindung mit […]

Mehr erfahren

Breakfast@Law

Am 05.12.20108 lud die Kanzlei Greiter Pegger Kofler & Partner zum sogenannten “Breakfast@Law” – Workshop mit 15 Teilnehmerinnen und Teilnehmern ein. Ein großer Teil von zivilrechtlichen Streitigkeiten wird heutzutage nicht durch ein Urteil, sondern mithilfe von außergerichtlichen Verhandlungstechniken und Vergleichsgesprächen beendet. Dadurch können unter anderem die Verfahrensdauer verkürzt und hohe Prozesskosten vermieden werden. Da auch […]

Mehr erfahren

Melanie Gassler-Tischlinger bei Lundbeck Austria zu Datenschutz für Psychiater

Durch die seit Mai 2018 geltende Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) wurde der Datenschutz EU-weit neu geregelt und in die Hände der Unternehmen gelegt. Verstöße gegen den Datenschutz können mit sehr hohen Strafen geahndet werden. RA Mag. Melanie Gassler-Tischlinger, LL.M., hat zuletzt im Rahmen der Vortragsreihe „Aktuelle Themen zum Schnittpunkt Medizin & Recht“ des pharmazeutischen Konzerns Lundbeck (lundbeck.com) […]

Mehr erfahren

Vortrag „Praktische Probleme von Gesellschafterbeschlüssen“

RA Univ.-Prof. Dr. Franz Pegger hält am 26.11.2018 an der Universität Innsbruck im Rahmen der Seminarreihe „Aktuelle Probleme des Wirtschaftsprivatrechts“ einen Vortrag zum Thema „Praktische Probleme von Gesellschafterbeschlüssen“. Das Leben von Personen‐ und Kapitalgesellschaften wie auch Vereinen wird beherrscht durch Beschlussfassungen ihrer Gesellschafter und Mitglieder. Die Bandbreite von Beschlüsse reicht von Geschäftsführungsmaßnahmen im Rahmen eines Kataloges genehmigungspflichtiger […]

Mehr erfahren

Schmerzensgeld für Trauer

RA Dr. Ivo Greiter hat am 26. Oktober 2018 in der Industrie- und Handelskammer Frankfurt am Main zum Thema „Schmerzensgeld für Trauer nach Österreichischem Recht“ referiert. Er hat bei dieser Gelegenheit auch sein letztes Buch (über „Schmerzensgeld für Trauer“) vorgestellt. Darin sind über 100 Entscheidungen darüber veröffentlicht, welcher Betrag für Trauerschmerzensgeld jemandem zusteht, der seinen […]

Mehr erfahren

Benefiz-Kunstauktion

Am 14. Dezember 2018, 17:00h  veranstaltet der Rotary Club Innsbruck-Alpin in der Innsbrucker Hofburg eine Benefiz-Kunstauktion zugunsten des Vereins „Emmaus“. Die Versteigerung wird von Mag.a Andrea Jungmann, Managing Director Sotheby’s Austria, Hungary and Poland, Senior Director London, geleitet. Bereits am 5. Dezember 2018 findet um 18:30h im Beisein von Bischof Hermann Glettler und Bürgermeister Georg […]

Mehr erfahren

Sammelklagen – Zukünftig auch bei uns?

RA Dr. Georg Huber, LL.M. wird am 9./10. November 2018 bei der „Follow-Up Europarechtstagung“ in Schloss Hofen zum Thema Sammelklagen sprechen. Das Thema ist hoch aktuell, insbesondere aufgrund der zahlreichen Klagen von Verbrauchern im Zusammenhang mit dem Dieselskandal und diversen Anlegerschäden. Jüngst wird sogar die Rückforderung von ORF-Gebühren (GIS) im Wege einer Sammelklage geltend gemacht. […]

Mehr erfahren

Big Data & Datenschutz

Am 25.Mai 2018, dem Tag des Inkrafttretens der DSGVO, hielt RA Dr. Georg Huber, LL.M. bei der 58. DACH-Tagung einen Vortrag zum Thema Big Data & Datenschutz.  Siehe dazu Big Data & Datenschutz. Nunmehr ist dieser Vortrag im Tagungsband „Digitalisierung und Recht“ (DACH Schriftenreihe Nr. 50) erschienen:  DACH Schriftenreihe Nr. 50. Mehr zu DACH: Europäische Anwaltsvereinigung DACH […]

Mehr erfahren

Evolution oder Revolution im Recruiting – Vortrag Günther Tengel

Am 9.10.2018 hielt Mag. Günther Tengel, geschäftsführender Gesellschafter der führenden Personalberatung Amrop Jenewein, auf Einladung unserer Kanzlei einen spannenden Vortrag zum Thema Evolution oder Revolution im Recruiting – Wer oder was führt uns aus dem Dilemma? „In 15 Jahren werden 70 % der Top 100 Unternehmen der Welt nicht mehr existieren. Die künstliche Intelligenz wird uns die Entscheidungen […]

Mehr erfahren

Vortrag Social Media Marketing

RA Dr. Georg Huber, LL.M. wird am 18. Oktober 2018 im Rahmen einer Fortbildung für Tiroler Skischulen über rechtliche Aspekte von Social Media Marketing sprechen. Dabei geht es vor allem um datenschutz- und urheberrechtliche Aspekte. Aus Sicht des Datenschutzes werden insbesondere die Themen „gemeinsame Verantwortlichkeit“ (EuGH 5.6.2018) im Zusammenhang mit Unternehmensseiten auf Facebook etc. sowie […]

Mehr erfahren

2. Platz beim Tiroler Firmenlauf

Wir gratulieren unseren drei Damen vom Greiter Pegger Kofler & Partner Business Team herzlich zum 2. Platz beim Tiroler Firmenlauf 2018: Mirjam Krödel, Annelies Huber und Franziska Eschertzhuber. Mit einer starken Laufleistung konnten sie damit ihren Erfolg vom Vorjahr wiederholen. Hier geht’s zum Tiroler Firmenlauf

Mehr erfahren

Hühnerställe und die Medienfreiheit

RAin Mag. Melanie Gassler-Tischlinger befasste sich in ihrer aktuellen Kolumne für das Medienmagazin „Statement“ (Ausgabe September/Oktober 2018) mit dem Spannungsverhältnis zwischen Meinungs- und Medienfreiheit und dem Interesse von Unternehmen an der Geheimhaltung bestimmter nachteiliger Tatsachen. In Deutschland stieg ein Tierschützer in zwei Bio-Hühnerställe ein. Er filmte dort tote Hühner sowie gesundheitlich schwer beeinträchtigte Hühner. Er […]

Mehr erfahren

Werbung auf Facebook: Der Datenschutz setzt Grenzen

Zahlreiche Unternehmen nutzen Facebook für gezielte Werbung, da über Facebook und andere Soziale Medien Zielgruppen besonders genau angesprochen werden können. Aus Sicht des Datenschutzes sind dem jedoch Grenzen gesetzt. Werbung über Social Media ist nur unter bestimmten Voraussetzungen zulässig. Am 5. Juni 2018 fällte der Europäische Gerichtshof (EuGH) ein mit Spannung erwartetes Urteil über die […]

Mehr erfahren

Datenschutz: Wann darf man Kunden kontaktieren?

Am 25. Mai 2018 ist die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) in Kraft getreten. Diese legt allen Unternehmen, unabhängig von deren Größe, umfangreiche Pflichten zum Schutz personenbezogener Daten auf. Aber wie wirkt sich die neue Rechtslage auf das Direktmarketing aus? In vielen Unternehmen herrscht Unsicherheit, ob und in welchem Umfang Daten künftig für Werbemaßnahmen verwendet werden dürfen und […]

Mehr erfahren

Das neue Wirtschaftliche Eigentümer Registergesetz

Am 15. Jänner 2018 ist das Wirtschaftliche Eigentümer Registergesetz (WiEReG) in Kraft getreten. Mit dem WiEReG sind Meldepflichten für Gesellschaften verbunden. Die Meldungen haben an die Statistik Österreich erstmals bis zum 1. Juni 2018 zu erfolgen. Inhaltlich wird mit diesem Gesetz die 4. EU-Geldwäscherichtlinie in Österreich umgesetzt. Rechtsträger und Wirtschaftlicher Eigentümer Die im Gesetz genannten […]

Mehr erfahren

MMMag. Barbara Egger-Russe bei Adventure X

Auch heuer findet wieder der Geschäftsmodell Wettbewerb Adventure X 2018 der Standortagentur Tirol statt. Bei dem Coachingabend „Recht“ am 24.04.2018 beriet RA MMMag. Barbara Egger-Russe die Gründerinnen und Gründer in verschiedensten Rechtsfragen. Die Fragestellungen waren vielfältig und reichten von der richtigen Rechtsformwahl, der Durchgriffshaftung bei einer GmbH bis zu Fragen über Allgemeine Geschäftsbedingungen, Vertriebssysteme wie auch […]

Mehr erfahren

Georg Huber zu Datenschutz & Big Data

RA Dr. Georg Huber, LL.M. wird auf der DACH-Tagung vom 24. – 26. Mai 2018 in Stockholm zum Thema Datenschutz & Big Data sprechen. Das Generalthema der Tagung lautet Digitalisierung.  Programm_DACH_Stockholm_050318 Die DACH Europäische Anwaltsvereinigung ist im Mai 1989 als DACH Deutsch-Österreichisch-Schweizerisch-Liechtensteinische Anwaltsvereinigung e.V. in München gegründet worden. Die seinerzeitigen 25 Gründungsmitglieder haben die Kurzbezeichnung „DACH“ aus den Länderkennzeichen „D“ […]

Mehr erfahren

Erneut Top-Ranking für Greiter Pegger Kofler & Partner

Wir freuen uns, dass uns das Wirtschaftsmagazin trend seit Bestehen des Rankings zum 10. Mal in Folge unter die besten drei Kanzleien außerhalb Wiens und als beste Kanzlei in Tirol gereiht hat. Für uns ist dies eine Bestätigung unserer kontinuierlichen Arbeit für unsere Mandanten. Trend

Mehr erfahren

Georg Huber zu Werbung, Soziale Medien und Datenschutz

Dr. Georg Huber, LL. M. sprach am 13. März 2018 in New York anlässlich der Generalversammlung von GALA (Global Advertising Lawyers Alliance, http://www.galalaw.com) über Anforderungen des Datenschutzes bei Werbung in Sozialen Medien. Unsere Kanzlei ist das einzige österreichische Mitglied von GALA. An der Generalversammlung nahmen Rechtsanwälte aus mehr als 50 Ländern teil, die sich auf […]

Mehr erfahren

Mag. Melanie Gassler-Tischlinger bei ELSA Winter Law School on Sports Law

Vom 12. Februar 2018 bis 16. Februar 2018 fand zum vierten Mal in Innsbruck die Winter Law School on Sports Law der European Law School Association – ELSA – statt. Teilnehmer waren auch diesmal Studierende der Rechtswissenschaften aus ganz Europa (zB Österreich, Deutschland, Italien, Tschechische Republik, Norwegen, Slowakei, Rumänien, Türkei, uvm.). RA Mag. Melanie Gassler-Tischlinger, […]

Mehr erfahren

MCI Teaching Award an Franz Pegger

Unseren Partner RA Univ.-Prof. Mag. Dr. Franz Pegger wurde mit dem Teaching Award des Management Centers Innsbruck (MCI) ausgezeichnet. Wir gratulieren und freuen uns über diese Auszeichnung. Unsere Anwälte sind bei verschiedenen Institutionen, wie dem Management Center Innsbruck oder der Universität Innsbruck als Lehrende und Vortragende tätig. Mehr zur Lehrtätigkeit unserer Partner: Lehrtätigkeit Der Pressetext des MCI […]

Mehr erfahren

Moot Court Zivilrecht 2017/18

Am 18.01.2018 fand im Schwurgerichtssaal des Landesgerichtes Innsbruck die Schlussverhandlung des diesjährigen Moot Court aus Zivilrecht statt. Sechs Teams schlugen sich professionell in drei Verhandlungen und schlüpften vor dem hochkarätigen Richtersenat, bestehend aus dem Vorsitzenden Hon.-Prof. HR Dr. Christoph Brenn, Univ.-Prof. Mag. Dr. Alexander Schopper und RA Dr. Christian Winder, MBL, in die Rolle des […]

Mehr erfahren

Vortrag zum Datenschutz für Reisebüros bei der Wirtschaftskammer

RA Dr. Georg Huber, LL.M. referierte am 18. Jänner 2018 auf Einladung der Wirtschaftskammer Tirol, Fachgruppe Reisebüros, über das neue Datenschutzrecht. Im Festsaal der Wirtschaftskammer erläuterte er vor rund 50 Teilnehmern aus der Reisebürobranche die Grundzüge des Datenschutzrechtes und ging dabei besonders auf die Anforderungen ein, die auf Reisebüros zukommen. Augenmerk wurde etwa darauf gelegt, […]

Mehr erfahren

Ethik für Rechtsanwälte

RA Dr. Ivo Greiter wird am  Dienstag, den 06. Februar 2018 im Rahmen der Anwaltsakademie zum Thema  „Was nicht immer im Gesetz steht – Ethik für Rechtsanwälte“ sprechen. Die Veranstaltung findet von 12:30 – 15:30 Uhr im Veranstaltungszentrum voestalpine in Linz statt und richtet sich an Rechtsanwälte und Rechtsanwaltsanwärter.   Folgende Themen werden behandelt: Die […]

Mehr erfahren

Vortrag zur Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) für Rechtsanwälte

RA Dr. Georg Huber, LL.M. referiert am 08. Februar 2018 auf Ersuchen der Tiroler Rechtsanwaltskammer über die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und zum Thema Datensicherheit. Gemeinsam mit dem Co-Referenten Ing. David Schernthaner von Strong-IT soll Tiroler Rechtsanwälten das Thema „Cyberrisiko & Datenschutz“ näher gebracht werden.         Einladung zum Seminar Cyberrisiko & Datenschutz am Donnerstag, den […]

Mehr erfahren

Datenschutz in Skischulen

Datenschutz – ein heißes Thema auch für Skischulen Es bleiben weniger als 200 Tage zur Umsetzung der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Die DSGVO tritt am 25. Mai 2018 in Kraft und legt allen Unternehmen, unabhängig von deren Größe, umfangreiche Pflichten zum Schutz personenbezogener Daten auf. Werden diese Pflichten nicht oder nur mangelhaft erfüllt, drohen hohe Strafen. Das […]

Mehr erfahren

Datenschutz in der Privatzimmervermietung

Es bleiben nur noch wenige Monate zur Umsetzung der EU- Datenschutz Grundverordnung (DSGVO). Die DSGVO tritt am 25. Mai 2018 in Kraft und legt allen Unternehmen, unabhängig von deren Größe, umfangreiche Pflichten zum Schutz personenbezogener Daten auf. Werden diese Pflichten nicht oder nur mangelhaft erfüllt, drohen hohe Strafen. Das gilt auch für Privatzimmervermieter. Warum Datenschutz? […]

Mehr erfahren

Ewige Treue? Die Treuepflicht von GmbH-Gesellschaftern

Die Gesellschafter einer GmbH unterliegen sowohl gegenüber der GmbH wie auch gegenüber ihren Mitgesellschaftern einer Treuepflicht. Inhaltlich wird Treue oft allgemein mit der Pflicht zu einem wechselseitigen loyalen Verhalten, der Pflicht zur Förderung des Gesellschaftszweckes sowie der Pflicht zur Unterlassung gesellschaftsschädigender Handlungen umschrieben. Das Ausmaß der Treuepflicht hängt von der Struktur einer GmbH ab: Bei […]

Mehr erfahren

Datenschutz und Direktmarketing

Datenschutz- und Direktmarketing– Wann und wie dürfen Kunden in Zukunft kontaktiert werden? Am 25. Mai 2018 treten die EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und das österreichische Datenschutz-Anpassungsgesetz in Kraft. Die darin enthaltenen Regelungen bringen einige neue Anforderungen an das Verarbeiten personenbezogener Daten mit sich. Viele Unternehmen sind unsicher, ob und in welchem Umfang Daten künftig für ihre Werbemaßnahmen […]

Mehr erfahren

Greiter Pegger Kofler & Partner unterstützt den ersten Tiroler Elektro-Rennwagen

Am 24.10.2017 stellte „Campus Tirol Motorsport“ (CTM) im Rahmen eines Rollout den ersten Elektro-Rennwagen Tirols im Eventzentrum des WIFI Tirol in Innsbruck vor. Bei CTM handelt es sich um eine Gruppe von Technik-Studenten an der Universität Innsbruck, die einen Verein gegründet haben, um am internationalen „Formula Student“-Wettbewerb teilzunehmen. Dem Tiroler CTM-Team ist es gelungen, innerhalb […]

Mehr erfahren

Max Schrems bei Greiter Pegger Kofler & Partner

Am 05.10.2017 sprach Max Schrems auf Einladung von Greiter Pegger Kofler & Partner über seine Erfahrungen mit Facebook & Co.Silikon Valley, Kalifornien. Wir schreiben das Jahr 2005. Ein österreichischer Jusstudent, der während eines Auslandssemesters in den USA eine Projektarbeit über Datenschutz zu schreiben hat, verlangt von Facebook die Übermittlung der über ihn gespeicherten Daten. Und […]

Mehr erfahren

Restitution von Kunstwerken

Restitution von Kunstgegenständen in Österreich Einer der bekanntesten österreichischen Restitutionsfälle ist der Streit um Klimts „Goldene Adele“ (Adele Bloch-Bauer I). Die Erben von Ferdinand und Adele Bloch-Bauer kämpften jahrelang um die Rückgabe dieses und anderer Bilder. Im Jahr 2006 restituierte die Republik das Bild. Es wurde dann von den Erben an Ronald Lauder für kolportierte […]

Mehr erfahren

Erfolg beim Tiroler Firmenlauf

Auch 2017 hat unsere Kanzlei, Greiter Pegger Kofler & Partner, wieder am Tiroler Firmenlauf teilgenommen. Wir traten mit 4 Teams (je 3 LäuferInnen) an, wovon 3 Teams aus Rechtsanwälten und Mitarbeitern bestand und ein Team als sogenanntes „Businessteam“ antrat. Businessteams setzen sich aus Freunden der Kanzlei zusammen. Obwohl der Spass und das „Miteinander“ im Vordergrund […]

Mehr erfahren

Datenschutz beim Tiroler Seilbahntag 2017

Datenschutz ist eines der Themen, die beim diesjährige Tiroler Seilbahntag 05. Oktober 2017 in Mayrhofen erörtert werden. Die Wirtschaftskammer Tirol veranstaltet den Seilbahntag. Die neue Europäische Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) legt allen Unternehmen umfangreiche Pflichten auf. Sie gilt ab 25. Mai 2018 unmittelbar. Ab dann sind Verstöße gegen die DSGVO mit massiven Strafen bis zu EUR 20 […]

Mehr erfahren

Shitstorms im Internet – Wie kann ich mich wehren?

RAin Mag. Melanie Gassler-Tischlinger, LL.M., hat im Medienmagazin „Statement“, Ausgabe September/Oktober 2017, darüber geschrieben, wie sich Journalisten gegen Shitstorms wehren können. Hier ihr Beitrag: Wie heftige Gewitter ziehen sie ohne Vorwarnung auf: die „digitalen Shitstorms“. Da Journalisten in der Öffentlichkeit stehen, sind sie oft von Kritik betroffen. Facebook, Twitter, User-Foren, usw. machen es für Medienkonsumenten […]

Mehr erfahren

Verbot des Vertriebs über Amazon zulässig? EuGH Entscheidung wird erwartet.

Der Vertrieb über Drittplattformen wie Amazon ist für viele Hersteller ein Übel. Vor dem Europäischen Gerichtshof (EuGH) behängt derzeit ein Verfahren, in dem es darum geht, ob Hersteller von Luxusartikel ihren Händlern den Vertrieb über Drittplatt­formen wie Amazon verbieten dürfen. Der Generalanwalt beim EuGH meint ja (EuGH-Generalanwalt 26.7.2017,  Rs C-230/16 (Coty Germany). Coty Germany, ein […]

Mehr erfahren

Fake News in Wahlkampfzeiten

RAin Mag. Melanie Gassler-Tischlinger, LL.M., gibt regelmäßig rechtliche Ratschläge im österreichischen Medienmagazin „Statement“. Das Magazin wird vom Österreichischen Journalisten Club herausgegeben. In der Ausgabe vom Juli/August 2017 befasst sich Mag. Melanie Gassler-Tischlinger mit Fake News in den Zeiten vor der Nationalratswahl. Sie gibt Tipps, wie sich Journalisten vor möglichen Haftungen und Klagen in Folge von Falschmeldungen […]

Mehr erfahren

Entwicklungen im IT-Recht

IT-Recht im Fokus: Das diesjährige 3-Ländertreffen der Deutschen Gesellschaft für Recht und Informatik fand am 30.06. und 01.07.2017 in Innsbruck in Zusammenarbeit mit der rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität Innsbruck statt. Die Deutsche Gesellschaft für Recht und Informatik e.V. (DGRI, www.dgri.de) befasst sich mit Fragen im Bereich der Schnittstellen zwischen Informatik und EDV-Technik einerseits sowie Recht und […]

Mehr erfahren

Erfolgreiche Veranstaltung zum Datenschutz

Der Countdown läuft – am 28. Mai 2018 tritt die EU-Datenschutz-Grundverordnung in Kraft. Sie bringt umfassende neue Pflichten für Unternehmen mit sich. Die alleinige Verantwortung für den Datenschutz wird in die Hände der Unternehmen gelegt. Die Registrierung im Datenverarbeitungsregister entfällt. Wie können sich Unternehmen nun auf diese neuen Anforderungen richtig vorbereiten und was ist alles zu […]

Mehr erfahren

Streetphotography

Streetphotography: Darf man Fotos von Gebäuden, die man selber schießt, kommerziell nutzen? Zum Beispiel als Werbefotos? Kaiserin Maria Theresia und König Friedrich II von Preußen waren Zeitgenossen und Gegner in kriegerischen Auseinandersetzungen. Was sie verbindet, sind ihre Schlösser: Kaiserin Maria Theresia lies das Schloss Schönbrunn um- und ausbauen, König Friedrich II. errichtete in Potsdam Schloss […]

Mehr erfahren

Arbeitszeit & Entlohnung – siamesiche Zwillinge?

Arbeitszeit und Entlohnung zählen zu den heiklen Themen in der Arbeitswelt. Mehr Arbeit bedeutet mehr Geld, oder doch nicht? RA Dr. Herwig Frei im Interview mit der Tiroler Tageszeitung: Tiroler Tageszeitung 26. Mai 2017

Mehr erfahren

4. Moot Court Umweltrecht

Greiter Pegger Kofler & Partner betreut auch heuer als Praxispartner beim vierten österreichweiten Moot Court Umweltrecht das Studenten-Team der Universität Innsbruck. Die Studierenden werden von unseren Anwälten Dr. Herwig Frei und MMMag. Barbara Egger-Russe sowie von Rechtsanwaltsanwärter Ing. Mag. Andreas Schinner begleitet. Im heurigen juristischen Planspiel geht es um die Verlängerung der U-Bahnlinie U2 in […]

Mehr erfahren

Das Magazin trend reiht Greiter Pegger Kofler & Partner erneut als beste Kanzlei in Tirol

Wir freuen uns, dass uns das Wirtschaftsmagazin trend zum neunten Mal in Folge unter die besten drei Kanzleien außerhalb Wien und als beste Kanzlei in Tirol gereiht hat. TREND Ranking Bundesländer 2017

Mehr erfahren

Dr. Georg Huber beim Workshop Datenschutz NEU

Am 27. April 2017 findet in der Werkstätte Wattens ein Workshop der Sphinx IT Connsulting GmbH zum neuen Datenschutzrecht statt. RA Dr. Georg Huber, LL.M. wird dort die Grundzüge der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) erläutern. Diese gilt ab Mai 2018 für alle Unternehmen und bringt einen Handlungsbedarf mit sich. Siehe dazu auch: Datenschutz als Damoklesschwert für Unternehmen […]

Mehr erfahren

Dr. Stefan Kofler beim Annual GALA Global Meeting in New York

2017 Annual GALA Global Meeting Zwischen dem 30. März und dem 2. April 2017 fand in New York City das jährliche GALA Global Meeting statt. Anwesend waren Rechtsanwälte aus über 50 Nationen. Das Global Meeting wurde von der Rechtsanwaltskanzlei Frankfurt Kurnit Klein & Selz, New York, organisiert. GALA steht für „Global Advertising Lawyers Alliance“. Es handelt […]

Mehr erfahren

Dr. Ivo Greiter im Tirol TV

RA Dr. Ivo Greiter erklärt im Studiogespräch bei  Tirol TV, warum er sich seit 20 Jahren für ein Verfassungsgesetz zum Schutz der Rechte künftiger Generationen einsetzt und weshalb so ein Gesetz wichtig ist. Zum Interview:Tirol TV

Mehr erfahren

Univ.-Prof. MMag. Dr. Gottfried Haber spricht zum Thema „Was bleibt vom Bankgeheimnis?“

Am 13. März 2017 veranstaltete unsere Kanzlei zusammen mit der Kammer der Wirtschaftstreuhänder, Landesstelle Tirol, einen Abend zum Thema „Was bleibt vom Bankgeheimnis?“. Auf Einladung unserer Kanzlei hielt der renommierte Bankenexperte Univ.-Prof. MMag. Dr. Gottfried Haber von der Donau-Universität Krems dazu einen Vortrag im nahzu voll gefüllten Festsaal der Wirtschaftskammer Tirol. Es ist nun schon […]

Mehr erfahren

Dr. Alexandra Eder im Interview zum neuen Erbrecht

RA Dr. Alexandra Eder erläutert in einem Interview für die Tirol-Ausgabe der Kronen Zeitung was sich seit dem 1. Jänner 2017 im Erbrecht geändert hat. Die Änderungen betreffen insbesondere die Abfassung von Testamenten, den Pflichtteilsanspruch und die gesetzliche Erbfolge. Mehr dazu im Interview: Krone 20170301

Mehr erfahren

Verleihung des Dr. Josef Greiter-Preises

Am 1. März 2017 fand an der Leopold-Franzens-Universität in Innsbruck die Verleihung des von unserer Kanzlei ausgeschrieben Dr. Josef Greiter-Preises statt. Mit dem Preis sollen rechtswissenschaftliche Arbeiten ausgezeichnet warden, die für die praktische Ausübung des Rechtsanwaltsberufes bedeutsam und förderlich sind. Der Preis wird im Zusammenwirken mit der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität Innsbruck durch eine Jury […]

Mehr erfahren

Dr. Ivo Greiter: Initiative zum Schutz der Rechte zukünftiger Generationen

Dr. Ivo Greiter erläutert in einem Interview für die Südtiroler Tageszeitung „Dolomiten“ warum er sich seit Jahren für den Schutz der Rechte zukünftiger Generationen einsetzt und dafür plädiert, dass ein solches Recht in der österreichischen Bundesverfassung verankert wird. Hier geht es zum Interview: Dolomiten 15.02.2017

Mehr erfahren

Dr. Georg Huber über das Risiko beim Kunstkauf

Dem Kauf von Kunst liegt oft das Risiko zugrunde, eine Fälschung zu erwerben. RA Dr. Georg Huber, LL.M. befasst sich in einem Betrag für das Kunstmagazin „Kaleidoscope“ mit dieser Thematik und illustriert sie anhand von zwei Beispielen. Das Risiko beim Kunstkauf (Kaleidoscope 1.17)

Mehr erfahren

Dr. Stefan Kofler und Dr. Georg Huber bei der Export-Kompetenz-Werkstatt 2017

RA Dr. Stefan Kofler und RA Dr. Georg Huber tragen im Rahmen der von der Wirtschaftskammer Tirol organisierten Exportkompetenz-Werkstatt 2017 zu den Themen “Transportrecht und Incoterms” und “Internationales Vertragsrecht” vor. Die Export-Kompetenz-Werkstatt findet vom 22. Februar 2017 bis 28. März 2017 statt. Einladung Export-Kompetenz-Werkstatt 2017 Programm Export-Kompetenz-Werkstatt 2017  

Mehr erfahren

Datenschutz neu – ein Damoklesschwert für Unternehmen?

Am 4. Mai 2016 wurde die Datenschutz Grundverordnung („DSGVO“, VO [EU] 2016/679) im Amtsblatt der Europäischen Union verlautbart. Auch wenn sie erst nach einer 2-jährigen Übergangsfrist am 25. Mai 2018 anwendbar sein wird, sollten sich Unternehmen bereits jetzt darauf vorbereiten und ihre Vorgaben umsetzen. Andernfalls drohen empfindliche Strafen von bis zu € 20 Millionen oder 4 […]

Mehr erfahren

Erfolg beim Moot Court Zivilrecht

Auch dieses Jahr beteiligte sich Greiter Pegger Kofler & Partner wieder am Moot Court aus Zivilrecht an der Universität Innsbruck. Studenten wird dabei die Möglichkeit geboten, vor einem hochkarätig besetzten Richtersenat einen Zivilprozess zu simulieren und so wertvolle Erfahrungen für die Praxis zu sammeln. RA MMMag. Barbara Egger-Russe und RA Dr. Silvia Moser, M.A. betreuten ein […]

Mehr erfahren

Dr. Alexandra Eder referiert über das neue Erbrecht

Am 11. Januar 2017 referierte RA Dr. Alexandra Eder im Rahmen einer Veranstaltung des Club 50aktiv vor zahlreichen Interessierten zum Thema „Eckpunkte der Erbrechtsreform“. Dabei wurden die Änderungen im österreichischen Erbrecht durch das Erbrechtsänderungsgesetz sowie im internationalen Erbrecht durch die EU-Erbrechtsverordnung dargestellt und anhand zahlreichen Beispielen veranschaulicht.

Mehr erfahren

Verfassungsgesetz zum Schutz der Rechte künftiger Generationen – Dr. Ivo Greiter im Interview

Seit Jahren setzt sich RA Dr. Ivo Greiter für ein Verfassungsgesetz zum Schutz der Rechte künftiger Generationen ein. Im Interview mit der Kronen Zeitung erklärt er, warum ein solches Gesetz wichtiger ist den je. Interview Ivo Greiter

Mehr erfahren

Dr. Georg Huber im Interview zu Industrie 4.0

Industrie 4.0 wird unsere Welt tiefgreifend verändern. Es geht um Digitalisierung, Automatisierung und insbesondere die Vernetzung realer Dinge mit virtuellen Dingen und dieser mit Menschen. Greiter Pegger Kofler & Partner hat zusammen mit der Wirtschaftskammer Tirol am 22. November 2016 einen Abend zum Thema „Industrie 4.0 als unternehmerische Gestaltungsaufgabe“ veranstaltet. Dort wurden die unternehmerischen und […]

Mehr erfahren

Dr. Georg Huber und Mag. Fabian Bösch über die jüngste Novelle zum Tiroler Schischulgesetz

RA Dr. Georg Huber, LL.M. und Mag. Fabian Bösch, B.A. setzen sich in einem Beitrag für die Plattform www.lawmeetssports.at mit den jüngsten Novellen zum Tiroler Schischulgesetz auseinander und zeigen, welche Auswirkungen damit für den grenzüberschreitenden Ausflugsverkehr verbunden sind. Neue Impulse für den Skilehrer-Ausflugsverkehr

Mehr erfahren

Industrie 4.0 als unternehmerische Gestaltungsaufgabe

Industrie 4.0 wird unsere Welt verändern. Kein Stein wird auf dem anderen bleiben. Industrie 4.0 bedeutet Digitalisierung, Automatisierung und insbesondere die Vernetzung realer Dinge mit virtuellen Dingen und dieser mit Menschen. Produktinnovation und Geschäftsmodellentwicklung in der Industrie 4.0 stecken noch in den Kinderschuhen. Viele Fragen sind ungeklärt. Greiter Pegger Kofler & Partner hat zusammen mit der […]

Mehr erfahren

MMMag. Barbara Egger-Russe und Dr. Georg Huber bei Startup Live

Unsere Kanzlei ist Partner des Startup Live-Events „Innsbruck #3“, der vom 25. bis 27. November 2016 stattfindet. RAin MMMag. Barbara Egger-Russe und RA Dr. Georg Huber, LL.M. stehen dabei Startup-Unternehmer als Mentoren bei und werden mit ihnen rechtliche Fragen im Zusammenahng mit Startups erörtern. Nähere Infos: Startup Live Innsbruck #3

Mehr erfahren

Dr. Franz Pegger referiert bei DACH-Tagung in Wien über M&A

Am 23. September 2016 referierte RA Univ.-Prof. Dr. Franz Pegger im Rahmen der 55. DACH-Tagung, welche von 22. – 24. September in Wien stattfand, vor Rechtsanwälten aus ganz Europa zum Thema „M&A – Strukturierung des (Ver-)Kaufprozesses“. Dabei wurden unterschiedliche Formen des Unternehmenskaufes (Asset Deal und Share Deal) beleuchtet. Anhand von zahlreichen Beispielen aus der Praxis […]

Mehr erfahren

Die neue EU-Richtlinie zum Schutz von Know-how und Geschäftsgeheimnissen

Mit der Richtlinie 2016/943 vom 8. Juni 2016 soll EU-weit ein Mindeststandard für den Schutz von Know-how und Geschäftsgeheimnissen festgesetzt werden. Da diese Regelung nur einen Mindeststandard definiert, ist es den Mitgliedsstaaten freigestellt, einen weitergehenden Schutz einzuräumen. Die EU-Richtlinie ist bis zum 9. Juni 2018 umzusetzen. Bis dahin müssen die Mitgliedsstaaten jene Rechtsvorschriften in Kraft setzen, […]

Mehr erfahren

Dr. Alexandra Eder über die Unternehmensnachfolge im neuen Erbrecht

Die Unternehmensnachfolge ist eine Zukunftsfrage, die sich in fast jedem Unternehmen früher oder später geradezu zwangsläufig stellt. Die richtige Gestaltung ist von vielen, teilweise sehr komplexen Rechtsfragen geprägt. Diese Fragen betreffen nicht nur das Gesellschafts-, Unternehmens- oder Steuerrecht, sondern vor allem im Bereich der Familienunternehmen auch sehr stark das Erb- und Pflichtteilsrecht. Oft sind Erben […]

Mehr erfahren

Dr. Georg Huber im Interview zum Kulturgüterschutz

Der Börsenkurier hat in seiner Ausgabe vom 3. November 2016 ein Interview mit RA Dr. Georg Huber, LL.M. zu Fragen des Kulturgüterschutzes veröffentlicht. Mehr dazu: Souvenir ist nicht gleich Souvenir (Download Interview)

Mehr erfahren

Neues Buch von Dr. Ivo Greiter zum Schmerzengeld für Trauer

In seinem neu erschienen Buch bietet RA Dr. Ivo Greiter einen Überblick über die Judikatur zum Trauerschmerzengeld. Vor 10 Jahren erschien RA Dr. Ivo Greiters Buch über „Schmerzengeld nach einem Unfall“. Rechtsanwalt Dr. Alexander Wittwer, Dornbirn, schrieb über dieses Buch in der Zeitschrift für Verkehrsrecht: „In einer klaren, einfachen Sprache und einer bislang im österreichischen […]

Mehr erfahren

Ehrung der Kanzlei durch die Universität Innsbruck

Im Rahmen des Fakultätstages der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität Innsbruck am 30. September 2016 wurde die Kanzlei Greiter Pegger Kofler & Partner für ihre langjährige Kooperation im Bereich der universitären Praxisausbildung geehrt. Dekan ao. Univ.-Prof. Dr. Christian Markl hob in seiner Ansprache die Verdienste der Kanzlei hervor und verwies etwa auf das Engagement im Bereich […]

Mehr erfahren

Industrie 4.0 als unternehmerische Gestaltungsaufgabe

„Wir erleben eine digitale Revolution, deren Auswirkungen schneller und tiefgreifender sein werden als die Industrielle Revolution in Europa vor 150 Jahren“ (Prof. Rupert Stadler, CEO Audi AG) Industrie 4.0 wird in unserer Welt nichts unverändert lassen, kein Stein wird auf dem anderen bleiben. Sie bedeutet nicht nur Digitalisierung und Automatisierung, sondern ganz besonders auch Vernetzung. […]

Mehr erfahren

Dr. Franz Pegger referiert über Bilanzanalyse

Am 16. und 17. September 2016 referierte RA Univ.-Prof. Dr. Franz Pegger im Rahmen einer 2-tägigen Fortbildungsveranstaltung der österreichischen Anwaltsakademie vor Rechtsanwälten und Rechtsanwaltsänwärtern zum Thema „Bilanzen lesen und verstehen“. AWAK Aussendung    

Mehr erfahren

Dr. Georg Huber beim Forum Alpbach

Alpbach Summer School vom 17. bis 22. August 2016 Das Ziel der Summer School ist es, junge Forscher zu unterstützen und ihnen aufzuzeigen, wie sie ihre Ideen und Forschungen marktreif aufbereiten. Dabei wird die kommerzielle Realisierbarkeit geprüft und Pläne entwickelt, wie neue Unternehmen mit globalen Wachstumspotenzial aus den Ideen entwickelt werden können. Dieses Programm wird vom I.E.C.T. […]

Mehr erfahren

Dr. Georg Huber über Kunstrecht im Börsenkurier

Der Börsenkurier berichtet in seiner jüngsten Ausgabe vom 18. August 2016 über eine Veranstaltung unserer Kanzlei, in der RA Dr. Georg Huber, LL.M. über die Risiken beim Kunstkauf sprach. Download Börsenkurier20160818

Mehr erfahren

Getting the Deal Through: Advertising & Marketing Law (Austria), 2016

Zum dritten Mal seit 2014 ist „Getting the Deal Through – Advertising & Marketing Law“ erschienen. Die Publikation bietet einen Überblick über das Recht der Werbung und des Marketings in 13 verschiedenen Ländern. Dr. Georg Huber, Dr. Stefan Kofler und Mag. Fabian Bösch, alle von Greiter Pegger Kofler & Partner, haben – wie bereits in den Vorjahren […]

Mehr erfahren

Die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung

Nach mehrjähriger Diskussion ist die EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU) 2016/679 vom 27. April 2016 im Amtsblatt der Europäischen Union veröffentlicht worden und trat am 24. Mai 2016 in Kraft und gilt ab 25. Mai 2018. Die bisherige Datenschutzrichtlinie gilt dann als aufgehoben. Letztere stammt aus der „Steinzeit“ des Datenschutzes, nämlich aus einer Zeit, zu der es Unternehmen […]

Mehr erfahren

Moot Court Umweltrecht – Sieg für das Team aus Innsbruck

Das Ergebnis des heurigen 3. Moot Court Umweltrecht war mehr als nur eindeutig: Das von Greiter Pegger Kofler & Partner betreute Studententeam der Universität Innsbruck hat von sämtlichen teilnehmenden österreichischen Universitäten mit Abstand die meisten Punkte erhalten und damit den Sieg errungen. In einem nachgespielten Behördenverfahren über die umweltrechtliche Genehmigung der Fussballakademie Liefering nahm das […]

Mehr erfahren

Kunst & Kulinarik – eine gelungene Veranstaltung

Am 14. Juni 2016 luden Greiter Pegger Kofler & Partner zusammen mit dem Kunstunternehmen MilionArt (www.milionart.com) zur Veranstaltung „Kunst als Vermögensanlage“ ins Grand Hotel Europa. Alain Mestat (Art Capital Group Europe, Luxembourg) referierte vor den trotz Fußballländerspiels zahlreich erschienenen Gästen im Barocksaal des Grand Hotel Europa: „Wir bieten unseren Kunden professionelle Unterstützung bei der Erhaltung und […]

Mehr erfahren

trend online – Dr. Franz Pegger über Generalversammlungen in der GmbH

Das Wirtschaftsmagazin trend greift in seiner online-Ausgabe das Thema der Veranstaltung unserer Kanzlei „Die gelungene Generalversammlung in der GmbH – Fallstricke vermeiden“ auf und berichtet über deren Inhalte (siehe dazu auch News vom 7.3.2016) RA Dr. Franz Pegger wird im Artikel des trend wie folgt zitiert: „Das ist unproblematisch, wenn die Beschlüsse keiner zwingenden Formvorschrift […]

Mehr erfahren

Moot Court Umweltrecht – Verhandlung erfolgreich beendet

Verhandlung des Moot Court Umweltrecht Das von der Universität Innsbruck durch Univ.-Prof. Dr. Arno Kahl und ao.Univ.-Prof. Dr. Lamiss Khakzadeh-Leiler  und der Rechtsanwaltskanzlei Greiter Pegger Kofler und Partner, vertreten durch RA Dr. Herwig Frei, RA MMMag. Barbara Egger-Russe und RAA Ing. Mag. Andreas Schinner betreute Team, schlägt sich als Landesumweltanwaltschaft erfolgreich bei der inszenierten Verhandlung. Gegenstand […]

Mehr erfahren

MMMag. Barbara Egger-Russe Vizepräsidentin von Eurojuris

MMMag. Barbara Egger-Russe wurde bei der heurigen Generalversammlung von Eurojuris International Austria einstimmig zur Vizepräsidentin gewählt. Sie ist damit die erste Frau im Vorstand seit der Gründung des Vereins im Jahr 1998. Eurojuris Österreich besteht aus 11 Anwaltskanzleien aus allen österreichischen Bundesländern, die in verschiedensten Rechtsgebieten tätig und untereinander vernetzt sind. Alle Eurojuris-Mitgliedskanzleien werden sorgfältig […]

Mehr erfahren

Kunst als Wert- und Vermögensanlage

Kunst gewinnt als Investitionsgut zunehmend an Bedeutung. Insbesondere in Zeiten wirtschaftlicher Krisen und fallender Zinsen betrachten Investoren Kunst als alternative Vermögensanlage. Neben den klassischen Wertanlagen wie Wertpapiere, Gold oder Liegenschaften stellen Kunstwerke heute oft einen nicht unbedeutenden Teil des Portfolios der Investoren dar. Der Kunstmarkt unterliegt jedoch eigenen Gesetzen, die beachtet werden sollen. Im Rahmen […]

Mehr erfahren

Moot Court Umweltrecht

Greiter Pegger Kofler & Partner betreut auch heuer als Praxispartner beim dritten österreichweiten Moot Court Umweltrecht das Studenten-Team der Universität Innsbruck. Die Studierenden werden von unseren Anwälten MMMag. Barbara Egger-Russe und Dr. Herwig Frei begleitet. In diesem Jahr geht es um die Red Bull Fußball Akademie in Liefering. Der Moot Court Umweltrecht begann mit der […]

Mehr erfahren

GALA’s Global Annual Meeting in Chicago

Vom 4. bis 6. April 2016 findet das 14. jährliche Global Meeting der Global Advertising Lawyers Allicance („GALA“) in Chicago, Illinois, statt. GALA ist in mehr als 90 Staaten auf der ganzen Welt vertreten, von A wie Argentinien bis Z wie Zimbabwe. Die Kanzlei Greiter Pegger Kofler & Partner ist dabei das einzige österreichische Mitglied. […]

Mehr erfahren

GALA’s Global Alcohol Advertising Guide unter Mitarbeit von Dr. Stefan Kofler

Die Global Advertising Lawyers Alliance („GALA“) hat die zweite Auflage ihres Buches über die globalen rechtlichen Rahmenbedingungen für die Bewerbung von Alkoholika („Alcohol Advertising: A Global Legal Perspective“) veröffentlicht. Das Buch ist auf Amazon (www.amazon.com) sowie direkt bei GALA (www.galalaw.com) erhältlich. Es bietet einen Überblick über die für die Bewerbung von Alkoholika bestehende Gesetzeslage und […]

Mehr erfahren

MMMag. Barbara Egger-Russe Gründungsmitglied des Sports & Events Group von Eurojuris International

MMMag. Barbara Egger-Russe ist Gründungsmitglied der im November 2015 neu ins Leben gerufenen Expertengruppe „Sports & Event“ von Eurojuris International. Renommierte Rechtsanwälte aus ganz Europa haben sich zu dieser Gruppe zusammengeschlossen, um ihre Expertise im Bereich Sport- und Eventrecht zu bündeln und insbesondere auch international tätige Organisationen in diesem Bereich zu beraten und zu vertreten. […]

Mehr erfahren

MMMag. Barbara Egger-Russe zu Urheberechten an Bild und Text

„Wer hat´s g´macht – Wer genau? – Urheberrecht von Bild und Text“ – Unter diesem Titel wiederholt RA MMMag. Barbara Egger-Russe ihren Vortrag vom 02.02.2016 über „Urheber- und Bildrechte im Internet“ . Aufgrund des regen Interesses spricht sie nochmals im Rahmen des Kurzseminars „Anpacken – Handwerkszeug für Verein und Ehrenamt“, das das Tiroler Bildungsforum für ehrenamtliche […]

Mehr erfahren

Die GmbH-Generalversammlung: Fallstricke vermeiden

Greiter Pegger Kofler & Partner stellte am 3. März 2016  in einem Vortragsabend im Barocksaal des Grand Hotel Europa das Thema „Die gelungene Generalversammlung in der GmbH – Fallstricke vermeiden“ in den Mittelpunkt. Die beiden Gesellschaftsrechtsspezialisten RA MMMag. Barbara Egger-Russe und RA Univ.-Prof. Dr. Franz Pegger berichteten, wie die Generalversammlung einer GmbH ablaufen sollte, um […]

Mehr erfahren

Beratung von dennree beim Erwerb von Zielpunkt-Filialen

Greiter Pegger Kofler & Partner beraten den Naturkosthändler dennree beim Erwerb von Zielpunktfilialen Die dennree Naturkost GmbH hat Filialen der insolventen Zielpunkt GmbH erworben. Rechtlich beraten und unterstützt wurde sie dabei von Greiter Pegger Kofler & Partner. Die dennree Naturkost GmbH ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der in Deutschland ansässigen dennree GmbH und betreibt unter der […]

Mehr erfahren

Dr. Silvia Moser im Interview über Skiunfälle

Dr. Silvia Moser, M.A. erklärt in der Kronenzeitung ausführlich, wie man sich bei Skiunfällen auf der Piste verhalten und worauf man besonders achten sollte. Download: Kronenzeitung vom 18.2.2016

Mehr erfahren

ELSA Winter Law School on Sports Law 2016

Vom 07.02.2016 – 14.02.2016 findet zum zweiten Mal in Innsbruck die Winter Law School on Sports Law der European Law School Association (ELSA) statt. Erwartet werden auch diesmal Studierende der Rechtswissenschaften aus ganz Europa. RA Mag. Melanie Gassler-Tischlinger, LL.M. von Greiter Pegger Kofler & Partner unterstützt die Winter Law School als Vortragende zum Thema „Data Protection […]

Mehr erfahren

Unternehmensnachfolge im Tourismus

RA Dr. Franz Pegger hat gemeinsam mit Prof. Christian Fritz, LL.M., MBA, den Beitrag „Unternehmensnachfolge im Tourismus – Erfahrungen und Empfehlungen aus der Beratungspraxis“ verfasst. Erschienen ist der Beitrag in der 2. Auflage des von den am Management Center Innsbruck (Department Tourismus) tätigen Professoren Hubert Siller und Anita Zehrer herausgegeben Buches „Entrepreneurship und Tourismus – Unternehmerisches […]

Mehr erfahren

Moot Court Zivilrecht

Auch dieses Jahr war Greiter Pegger Kofler & Partner wieder beim Moot Court aus Zivilrecht dabei. Die Betreuung des Teams, bestehend aus drei Studenten (Johannes Reheis, Maximilian Jörg, Marco Lettenbichler), wurde von RA MMMag. Barbara Egger-Russe und RA Dr. Silvia Moser, M.A., übernommen. Am 21. Januar 2016 fand das Finale im Schwurgerichtssaal des OLG Innsbruck statt. Die […]

Mehr erfahren

Die Ermittlung des Wertes von Kunstwerken

Die Ermittlung des Wertes eines Kunstwerkes ist eine heikle Sache. Der Wert ist nicht nur für Sammler und Käufer von Bedeutung, sondern auch für Versicherungen, in Schadenersatzprozessen, Insolvenz- und Erbschaftssachen und im Steuerrecht. Bei Bildern und Plastiken handelt es sich oft um Unikate, die vielleicht noch nie oder nur vor langer Zeit auf dem Markt […]

Mehr erfahren

Dr. Stefan Kofler und Dr. Georg Huber bei der Export-Kompetenz-Werkstatt

RA Dr. Stefan Kofler und RA Dr. Georg Huber tragen im Rahmen der von der Wirtschaftskammer Tirol organisierten Exportkompetenz-Werkstatt zu den Themen „Transportrecht und Incoterms“ sowie „Internationales Vertragsrecht“ vor. Download: Programm Exportkompetenz-Werkstatt 2016

Mehr erfahren

MMMag. Barbara Egger-Russe ist Mitglied der Experten-Gruppe „Gesellschafts- und Steuerrecht“ bei Eurojuris

Als einzige(r) österreichischer Rechtsanwalt bzw. Rechtsanwältin wurde MMMag. Barbara Egger-Russe von der internationalen Rechtsanwaltsvereinigung Eurojuris International in die Experten-Gruppe „Gesellschafts- und Steuerrecht“ aufgenommen. Neben MMMag. Barbara Egger-Russe zählen 18 weitere Rechtsanwälte aus 13 Nationen zu dieser Gruppe, welche sich regelmäßig treffen, um sich über aktuelle Probleme im Gesellschafts- und Steuerrecht auszutauschen. Eurojuris International ist ein Netzwerk […]

Mehr erfahren

Dr. Georg Huber als Lektor an der Donau Universität Krems

Die Donau-Universität Krems startet im Jahr 2016 erstmals den neuen Lehrgang „Sportrecht“, der zum Erwerb des akademischen Titels LL.M. (Master of Laws), MLS (Master of Legal Studies) oder Akademische/r ExpertIn im Sportrecht führt. RA Dr. Georg Huber, LL.M. wird als Lektor dieses universitären Lehrgangs zum Thema „Wegerecht und Haftung im Ski- und Bergsport“ eine Vorlesung halten. […]

Mehr erfahren

MMMag. Barbara Egger-Russe referiert über Urheber- und Bildrechte im Internet

Am 02. Februar 2016 wird RA MMMag. Barbara Egger-Russe bei der Vereinsakademie 2015/16 über „Urheberrecht und Bildrechte im Internet“ vortragen. Die Vereinsakademie ist ein Bildungsangebot für Tiroler Vereine aus allen Sparten. Monatlich vermitteln Experten aus unterschiedlichen Bereichen wichtiges Wissen für die Vereinsarbeit. Es handelt sich hiebei um ein Projekt der Tiroler Kulturinitiativen IG Kultur Tirol […]

Mehr erfahren

Maßgeschneiderte Unternehmensübergabe

Die Anzahl von Unternehmensübergaben ist in den letzten Jahren rasant gestiegen. Dabei halten sich Unternehmensübergaben in- und außerhalb des Familienkreises etwa die Waage. Im Lebenszyklus eines Unternehmens kann ein Übergabeprozess durchaus eine kritische Phase darstellen. Bei der Übergabe des „Lebenswerkes“ ist es daher von zentraler Bedeutung, auf die Bedürfnisse eines jeden Einzelfalles Bedacht zu nehmen […]

Mehr erfahren

Dr. Edwin Grubert spricht beim Maschinenring Tirol zu Haftungsfragen

Am 30. November 2015 hielt RA Dr. Edwin Grubert, LL.M. beim Maschinenring Tirol einen Vortrag zum Thema „Haftung von Funktionären (v.a. Vorständen und Aufsichtsräten) bei Genossenschaften und Vereinen.“  

Mehr erfahren

Das neue Erbrecht

Am 30.07.2015 wurde das Erbrechts-Änderungsgesetz 2015 im Bundesgesetzblatt kundgemacht. Das Gesetz setzt nicht nur eine dringend notwendige sprachliche Neufassung der erbrechtlichen Bestimmungen des ABGB um, sondern stellt tatsächlich eine tiefgreifende Reform des materiellen Erbrechtes dar. Die geänderten gesetzlichen Rahmenbedingungen eröffnen neue Möglichkeiten der erbrechtlichen Gestaltung und sollten Anlass zur Prüfung für die Optimierung bestehender Nachfolgeregelungen […]

Mehr erfahren

Ausschreibung Dr. Josef Greiter-Preis

Unsere Kanzlei schreibt in Zusammenarbeit mit der Universität Innsbruck erneut den nach ihrem Gründer benannten „Dr. Josef Greiter-Preis“ in Höhe von EUR 6.000,- aus. Mit dem Preis sollen rechtswissenschaftliche Arbeiten ausgezeichnet werden, welche für die praktische Ausübung des Rechtsanwaltsberufes bedeutsam und förderlich sind. Förderungswürdig sind insbesondere auch Diplomarbeiten und Dissertationen. Nährere Informationen: Auslobung-Dr. Josef Greiter-Preis […]

Mehr erfahren

Unternehmen übergeben oder vererben?

RA Dr. Franz Pegger spricht im top.tirol Magazin zum Thema „Unternehmensübergabe“ und nimmt dabei auch auf die jüngst ergangene EU-Erbrechtsverordnung Bezug. Download des Artikles in top.tirol: top tirol 03/2015 quer top.tirol 03/2015 hoch

Mehr erfahren

Dr. Herwig Frei bei der Bundes-Fachtagung Autobus (WKO – Personenverkehr)

RA Dr. Herwig Frei referiert am 26. November 2015 auf Einladung der Wirtschaftskammer Österreich bei der Bundes-Fachtagung der österreichischen Autobusunternehmungen in Wels. Er spricht zusammen mit Martin Horvath (Obmann des Fachverbandes) und Mag. Paul Blachnik (GF des Fachverbandes) zum „Themenschwerpunkt Lohn- und Sozialdumping“. Download Einladung Bundes-Fachtagung Busse

Mehr erfahren

4 Teams beim Tiroler Firmenlauf

Auch dieses Jahr hat Greiter Pegger Kofler & Partner wieder beim schon traditionellen  Tiroler Firmenlauf teilgenommen. 4 Teams unserer Kanzlei mit je 3 Läufern haben die ca. 5,3 km lange Strecke durch die Innsbrucker Innenstadt bewältigt, wobei vor allem der Spass und der Teamgeist im Vordergrund standen. Zur Vorbereitung haben wir über den Sommer wöchentliche […]

Mehr erfahren

Dr. Herwig Frei spricht erneut über Lohn- und Sozialdumping

RA Dr. Herwig Frei, einer unserer Arbeitsrechtsspezialisten, hält am 12. Oktober 2015 im Rahmen der Fachgruppentagung (Jahreshauptversammlung) der Mitglieder der Fachgruppe Garagen-, Tankstellen und Servicestationsunternehmungen bei der Wirtschaftskammer Tirol einen Vortrag zum Thema „Neuerungen bei der Bekämpfung von Lohn- und Sozialdumping“. Dabei wird auch näher beleuchtet, welche Auswirkungen die Neuerungen gerade für diese Branche haben und […]

Mehr erfahren

Dr. Stefan Kofler bei GALA in Warschau

GALA-Konferenz in Warschau diskutiert neueste Entwicklungen im internationalen Werberecht Am 24. und 25. September 2015 fand in Warschau die jährlich GALA-Konferenz (Global Advertising Lawyers Alliance) der EMEA-Teilnehmer (Europe, Middle East, Afrika) statt. Unser Partner RA Dr. Stefan Kofler hat als GALA-Mitglied für Österreich an dieser Konferenz teilgenommen. Die Konferenz wurde von der Kanzlei SK&S – […]

Mehr erfahren

OGH bestätigt Schischulvorbehalt

Der Oberste Gerichtshof stellt klar, dass für die Erteilung von Schischulunterricht zwingend eine Schischulbewilligung erforderlich ist. Eine Gewerbeberechtigung für Lebens- und Sozialberatung genügt nicht. Im Anlassfall erteilte der Inhaber einer Gewerbeberechtigung für Lebens- und Sozialberatung in Tirol erwerbsmäßig Langlaufunterricht, ohne über die dafür im Tiroler Schischulgesetz vorgeschriebene Schischulbewilligung zu verfügen (sog. Schischulvorbehalt). Der Inhaber stellte […]

Mehr erfahren

Kunst & Recht: Das Folgerecht des bildenden Künstlers

Bildende Kunstler erzielen mit ihren Werken im Gegensatz zu Musikern und Schriftstellern oftmals nur eine einmalige Einnahme beim ersten Verkauf. Das Folgerecht (droit de suite) soll hier einen Ausgleich schaffen. Dr. Georg Huber hat darüber zusammen mit MMag. Barbara Rainer in dem von Milionart herausgegebenen Kunstmagazin „Kaleidoscope“ (Ausgabe 2.15) einen Beitrag verfasst. Zum Artikel: Droit […]

Mehr erfahren

Dr. Herwig Frei referiert über „Neuerungen beim Lohn- und Sozialdumping“

RA Dr. Herwig Frei, einer unserer Arbeitsrechtsspezialisten, hält am 5. Oktober 2015 im Rahmen der Fachgruppentagung (Jahreshauptversammlung) der Mitglieder der Tiroler Autobus-, Luftfahrt- und Schifffahrtsbranche der Wirtschaftskammer Tirol einen Vortrag zum Thema „Neuerungen beim Lohn- und Sozialdumping“. Dabei wird auch näher beleuchtet, welche Auswirkungen die Neuerungen gerade für diese Branche haben und welche Praxisprobleme damit […]

Mehr erfahren

Vertragsraumordnung: Die rechtliche Lösung für das knappe Gut Grund und Boden?

Gerade in Tirol wird die Knappheit des Gutes Grund und Boden immer eminenter. Schlagworte wie „Baulandmobilisierung“, „Baulandsicherung“ geistern durch die Medien. Es stellt sich die Frage, ob die Vertragsraumordnung, welche seit 2014 in den Landesgesetzen aller Bundesländer Österreichs Eingang gefunden hat, tatsächlich die Lösung für die Probleme darstellt und welche Grenzen dabei für die Gemeinden […]

Mehr erfahren

Geheime Unterlagen in der Cloud

Zunehmend lagern Unternehmen Daten in Clouds aus. Dies ermöglicht endlose Speicherkapzitäten und weltweiten Zugriff auf die Daten. Besondere Vorsicht ist dabei aber bei der Auslagerung sensibler Daten geboten. RA Dr. Georg Huber hat dazu mit Ing. Mag. Andreas Schinner im Wirtschaftsblatt Tirol (Ausgabe September 2015) einen Gastkommentar verfasst. Download: Gastkommentar Wirtschaftsblatt

Mehr erfahren

Dr. Georg Huber beim Forum Alpach

Alpbach Summer School vom 19. bis 24. August 2015 Das Ziel der Summer School ist es, junge Forscher zu unterstützen und ihnen aufzuzeigen, wie sie ihre Ideen und Forschungen marktreif aufbereiten. Dabei wird die kommerzielle Realisierbarkeit geprüft und Pläne entwickelt, wie neue Unternehmen mit globalen Wachstumspotenzial aus den Ideen entwickelt werden können. Dieses Programm wird vom […]

Mehr erfahren

Internationale Auszeichnung für Dr. Franz Pegger

Eine besondere Auszeichnung erhielt unser Partner RA Univ.-Prof. Prof (FH) Mag. Dr. Franz Pegger: Den International Education Faculty Achievment Award. Das Management Center Innsbruck (MCI) hat dazu folgende Pressemitteilung veröffentlicht: Vereinigung Internationaler Universitätspräsidenten (IAUP) verleiht den International Education Faculty Achievement Award an Prof. Dr. Franz Pegger Über eine besondere Auszeichnung kann man sich am Management Center […]

Mehr erfahren

Richtungsweisende Entscheidung des OGH zu Freeride-Rennen

Greiter Pegger Kofler & Partner erwirken Entschädigung für verletzten Rennläufer Im März 2010 fand in Ischgl ein Skirennen im freien Gelände (Freeride-Rennen) statt. Dabei wurden vom Veranstalter entlang der Abfahrtspur Richtungstore gesteckt. Die Teilnehmer des Skirennens hatten keine Möglichkeit, den Verlauf der Rennstrecke vor dem Start zu besichtigen. Die Rennstrecke führte direkt auf einen 4-5 […]

Mehr erfahren

YouTube: Advertising Law in Austria

Dr. Georg Huber erklärt anlässlich der GALA Jahreshauptversammlungin Washington DC im April 2015 die Gründzüge des österreichischen Werberechts. YouTube Video GALA ist die Global Advertising Lawyers‘ Association. Greiter Pegger Kofler & Partner sind das einzige österreichische Mitglied. Infos zu GALA: GALA Website

Mehr erfahren

Moot-Court-Team plädiert vor dem OGH

Das von Greiter Pegger Kofler & Partner betreute Team aus Innsbruck, welches den Moot Court aus Zivilrecht der Universität Innsbruck im Wintersemester 2014/2015 gewonnen hat, plädierte nun erfolgreich beim Bundesfinale in Wien vor dem Obersten Gerichtshof. Das Team bestehend aus Lisa Maria Gosch, Theresa Weiskopf und Alexander Lederwasch präsentierten den Standpunkt der beklagten Parteien zu […]

Mehr erfahren

Moot Court Umweltrecht erfolgreich beendet

Der Moot Court Umweltrecht endet mit einer neuer Publikation Der zweite österreichweite Moot Court Umweltrecht hat am 19. Juni 2015 mit einer Abschlussveranstaltung an der Wirtschaftsuniversität Wien geendet. Dabei wurde auch das neue Buch „Moot Court Umweltrecht 2015“, herausgegeben vom Forschungsinstitut Öffentlichkeitsbeteiligung im Jan Sramek Verlag (ISBN 978-3-7097-0065-5), präsentiert. In diese druckfrischen Publikation finden sich […]

Mehr erfahren

GALEXY Jahrestagung 2015 in Innsbruck

Vom 25.-28. Juni 2015 findet die diesjährige Jahrestagung von GALEXY in Innsbruck statt. Zu dem Treffen werden zahlreiche Rechtsanwälte aus aller Welt erwartet. Greiter Pegger Kofler & Partner ist stolz darauf, Gastgeber dieser Veranstaltung zu sein. GALEXY ist eine internationale Vereinigung von Rechtsanwälten, die vor allem KMUs in ihrem jeweiligen Land  umfassend beraten. Als GALEXY Mitglieder können sie […]

Mehr erfahren

Dr. Georg Huber auf der EXPO in Mailand

Dr. Georg Huber wird am 18. Juni 2015 auf Einladung der Standortagentur Tirol (http://www.standort-tirol.at) im Austrian Pavillon auf der EXPO in Mailand zum Thema „R&D Agreements: Pitfalls & Chances“ sprechen. Beleuchtet werden dabei die wesentlichsten rechtlichen Aspekte grenzüberschreitender Kooperationen im Bereich Forschung und Entwicklung. Einladung: EXPO_Invitation_B2B Evet Infos zum Standort Tirol: http://www.tirol.info  

Mehr erfahren

Exporttag 2015 der WK Tirol

Am 23. Juni 2015 findet zum 10. Mal der Exporttag in der Wirtschaftskammer Tirol statt. Neben 30 österreichischen Wirtschaftsdelegierten nimmt auch Greiter Pegger Kofler & Partner aktiv teil und steht für Gespräche zur Verfügung. Sowohl am Vormittag (11:30h) als auch am Nachmittag (15:30h) werden wir jeweils unsere Kanzlei und unsere Dienstleistungen für Exportierende präsentieren. Die […]

Mehr erfahren

Erfolgreicher Kanzleivortrag „Bonus oder Fußfessel?“

Auf Einladung von Greiter Pegger Kofler & Partner hielt Mag. Walter Geyer am 13. Mai 2015 im Grand Hotel Europa in Innsbruck einen Vortrag zum Thema „Bonus oder Fußfessel – Unternehmer im Visier des Staatsanwaltes“. Mag. Geyer war von 2009 bis 2012 erster Leiter der Korruptionsstaatsanwaltschaft in Wien. Er erklärte vor 120 Teilnehmern, vorwiegend Tiroler […]

Mehr erfahren

Dr. Ivo Greiter bei der österreichischen Richtervereinigung

Dr. Ivo Greiter wird bei den „Vorarlberger Tagen 2015“ der Vereinigung der Österreichischen Richterinnen und Richter, die vom 18. – 20. Mai 2015 in Bezau stattfinden, einen Vortrag mit dem Titel „Spannendes zum Thema Schmerzengeld“ halten. Unter anderem wird er dabei zu den Themen „Schmerzengeld für verkürztes Leben“ und „Ersatz immaterieller Schäden“ referieren.

Mehr erfahren

Dr. Ivo Greiter am Deutschen Anwaltstag 2015 in Hamburg

Am 10. Juni 2015 wird Dr. Ivo Greiter am Deutschen Anwaltstag einen Vortrag zum Thema „Vergiften ist unpassend – Bessere Verhandlungsergebnisse durch Kreativität“ halten. Der vom Deutschen Anwaltverein veranstaltete  Anwaltstag findet dieses Jahr zum 66. Mal vom 10. – 13 Juni 2015 in Hamburg statt. Er steht unter dem Motto „Streitkultur im Wandel – weniger Recht?“.

Mehr erfahren

Aktuelles Anwalts-Ranking

Zum siebten Mal in Folge wurde Greiter Pegger Kofler & Partner vom österreichischen Wirtschaftsmagazin FORMAT als einzige Tiroler Rechtsanwaltskanzlei unter die besten drei Kanzleien außerhalb Wiens gereiht.

Mehr erfahren

Neuerscheinung: Advertising Law – A Global Legal Perspective

GALA, die Global Advertising Lawyers Alliance, hat eine Neuauflage des Buches Advertising Law: A Global Legal Perspective veröffentlicht. Das Buch gibt einen Überblick über das Marketing- und Werberecht in 56 Ländern, von „Austria“ bis „Zimbabwe“. Es fasst zwei Bände mit über 800 Seiten und ist bei amazon, aber auch bei GALA direkt erhältlich (www.galalaw.com). Das Kapitel […]

Mehr erfahren

Bonus oder Fußfessel? – Unternehmerische Entscheidungen im Visier des Staatsanwaltes

Am 13. Mai 2015 findet auf Einladung von Greiter Pegger Kofler & Partner im Grand Hotel Europa in Innsbruck ein Vortrag von Mag. Walter Geyer, ehemaliger Leiter der Wirtschafts- und Korruptionsstaatsanwaltschaft Wien,  zum Thema „Bonus oder Fußfessel – Unternehmerische Entscheidungen im Visier des Staatsanwaltes“ statt. Die Gefahr für Führungskräfte, in die Mühlen staatsanwaltschaftlicher Ermittlungen zu geraten, […]

Mehr erfahren

Dr. Franz Pegger unterstützt Adventure X

Auch heuer findet wieder der Adventure X Gründerwettbewerb der Standortagentur Tirol statt. RA Univ.-Prof. Dr. Franz Pegger unterstützt diesen Wettbewerb wieder als Coach und Juror in rechtlichen Belangen. Weitere Informationen unter www.adventurex.info

Mehr erfahren

Dr. Georg Huber bei GALA / Washington DC

Beim alljährlichen Meeting der Global Advertising Lawyers Association (GALA – www.gala-marketlaw.com) in Washington DC vom 28. – 31. März 2015 wird RA Dr. Georg Huber über das Thema „Virtual Marketing“ sprechen.

Mehr erfahren

Moot Court Umweltrecht

Greiter Pegger Kofler & Partner betreut auch heuer als Praxispartner beim zweiten österreichweiten Moot Court Umweltrecht das Studenten-Team der Universität Innsbruck. Die Studierenden werden von unseren Anwälten MMMag. Barbara Egger-Russe und Dr. Herwig Frei begleitet. In diesem Jahr geht es um ein UVP-pflichtiges Windparkprojekt im sensiblen alpinen Raum. Der Moot Court Umweltrecht startet mit der […]

Mehr erfahren

Eurojuris in Innsbruck

Vom 20.-22. März 2015 ist Greiter Pegger Kofler & Partner Gastgeber der diesjährigen Generalversammlung von Eurojuris Österreich (www.eurojuris.at). Eurojuris ist ein führendes Netzwerk von Rechtsanwaltskanzleien in Europa, mit 650 verschiedenen Standorten in 19 Ländern. In jedem Land existiert ein eigener nationaler Eurojuris-Verband. Die Mitglieder sind jeweils selbstständige, mittelständische, etablierte Rechtsanwaltskanzleien , die den besonderen Auswahlkriterien von […]

Mehr erfahren

Sportrechtstagung Universität Innsbruck

Am 27. März 2015 veranstaltet die Rechtswissenschaftliche Fakultät der Universität Innsbruck eine Tagung zum Thema „Das Recht am Berg – Aktuelle Fragen des Bergsportrechts““. Von Greiter Pegger Kofler & Partner wird RA Dr. Georg Huber, LL.M. zum Themenbereich „Einheimischentarife aus Sicht des Europarechts“ am Podium mitwirken.   EINLADUNG Tagung Bergsportrecht 27.03.2015

Mehr erfahren

Export-Werkstatt WK Tirol

RA Dr. Georg Huber, LL.M. wird im Februar im Rahmen der Export-Kompetenzwerkstatt der Wirtschaftskammer Tirol das Modul „Internationales Vertragsrecht“ vortragen. Einladung 2015

Mehr erfahren

Medizin und Recht

Am 3. Februar 2015 hielt Univ.-Prof. Mag. Dr. Franz Pegger in Bregenz vor ausgewählten Psychologen und Psychiatern einen Vortrag mit dem Titel „Ausgewählte Themen zum Schnittpunkt Medizin und Recht“.

Mehr erfahren

EL§A Winter Law School on Sports Law

Vom 8.2. – 15.2.2015 findet erstmals in Innsbruck die Winter Law School on Sports Law der European Law Students Association (ELSA) statt. Erwartet werden Studenten der Rechtswissenschaften aus ganz Europa. Mag. Fabian Bösch, B.A. von Greiter Pegger Kofler & Partner unterstützt die Winter Law School als Vortragender zum Thema „Datenschutz und Sport“. Nähere Infos unter: http://www.elsa-innsbruck.org/aktivitaeten/timeline/wls/

Mehr erfahren

Siegerteam Moot Court

Auch dieses Jahr war Greiter Pegger Kofler & Partner wieder beim Moot Court aus Zivilrecht dabei. Die Betreuung des Teams, bestehend aus zwei Studentinnen, wurde von RA MMMag. Barbara Egger-Russe und RA Dr. Silvia Moser, M.A., übernommen. Am 15. Januar 2015 fand das Finale im Schwurgerichtssaal des OLG Innsbruck statt, welches durch das von Greiter Pegger Kofler & […]

Mehr erfahren

EL§A – M&A Competition

Am 22. Jänner 2015 veranstaltete ELSA (The European Law Students‘ Association) zum zweiten Mal die M&A Contract Competition  „Seal the Deal“. Auch dieses Jahr waren von Greiter Pegger Kofler & Partner wieder RA Dr. Georg Huber, LL.M. als Jurymitglied und RA MMMag. Barbara Egger-Russe als Vortragende mit dabei. Die zwei Teams, bestehend aus je drei Studenten verhandelten […]

Mehr erfahren

Mitarbeiterkontrolle am Arbeitsplatz

Am 26. November 2014 lud Greiter Pegger Kofler & Partner zum Vortrag  „Mitarbeiterkontrolle am Arbeitsplatz – Was Arbeitgeber dürfen und was nicht“ im Grand Hotel Europa in Innsbruck ein. Die beiden auf Arbeitsrecht spezialisierten Rechtsanwälte Mag. Melanie Gassler-Tischlinger, LL.M. und Dr. Herwig Frei, berichteten dabei über Einzelfälle aus der Praxis: Der Chef darf beispielsweise nicht […]

Mehr erfahren

WIFI Lehrgang Exportmanagement

RA Dr. Georg Huber, LL.M. hat am 10. und 17. November 2015 im Rahmen des „Lehrganges Exportmanagement„, welcher vom WIFI – Wirtschaftsförderungsinstitut der Wirtschaftskammer Österreich veranstaltet wurde,  das Modul Vertragsrecht unterrichtet. Dabei wurden folgende Themen behandelt: Überblick über die verschiedenen Rechtskreise Der Exportvertrag: Risiken, Vertragsabschluss, Vertragsinhalt, Vertragsverletzungen, Vertragsbeendigung AGB – Allgemeine Geschäftsbedingungen Produkthaftung Schutz von geistigem Eigentum […]

Mehr erfahren

Dawn Raids – Hausdurchsuchungen durch Kartellbehörden

Greiter Pegger Kofler & Partner in Innsbruck veranstaltete am 08. April 2014 im Grand Hotel Europa einen Vortrag zum immer brisanter werdenden Thema „Dawn Raids – Hausdurchsuchungen durch Kartellbehörden im Morgengrauen“. Die Kartellbehörden verhängen zuletzt vermehrt Geldbußen über Unternehmen, unlängst € 2,9 Mio über ein Unternehmen aus der Elektronikbranche. Das Verhalten von Unternehmen bei Hausdurchsuchungen […]

Mehr erfahren