Ein Jahr DSGVO – erste Lehren und Erkenntnisse

Ein Jahr DSGVO – erste Lehren und Erkenntnisse

Am 25. Mai 2018 trat die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) der EU in Geltung. Sie hat in vielen Unternehmen zu Unsicherheiten geführt und einigen Aufwand verursacht.

Wie sieht es nun nach einem Jahr DSGVO aus? Wie verhält sich die Datenschutzbehörde? Machen Betroffene vermehrt von ihren Rechten Gebrauch? Wie hoch waren die bislang verhängten Strafen? Und vor allem: ist die DSGVO wirklich das Monster, wie es viele befürchtet haben?

RAin Mag. Melanie Gassler-Tischlinger, LL.M. und RA Dr. Georg Huber, LL.M. nehmen Sie mit auf einen Streifzug durch das Datenschutzrecht und dessen Entwicklungen im letzten Jahr.

Wann?   Montag, 27. Mai 2019, 17:00 Uhr
Wo?       Hotel Adlers, 12. Stock, Bruneckerstr. 1, 6020 Innsbruck

Einladung zum Vortrag

Foto: (c) Blickfang

back