News

News zum Thema  Datenschutz

Dr. Georg Huber beim Workshop Datenschutz NEU

Am 27. April 2017 findet in der Werkstätte Wattens ein Workshop der Sphinx IT Connsulting GmbH zum neuen Datenschutzrecht statt. RA Dr. Georg Huber, LL.M. wird dort die Grundzüge der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) erläutern. Diese gilt ab Mai 2018 für alle Unternehmen und bringt einen Handlungsbedarf mit sich. Siehe dazu auch: Datenschutz als Damoklesschwert für Unternehmen […]

Mehr erfahren

Erfolgreiche Veranstaltung zum Datenschutz

Der Countdown läuft – am 28. Mai 2018 tritt die EU-Datenschutz-Grundverordnung in Kraft. Sie bringt umfassende neue Pflichten für Unternehmen mit sich. Die alleinige Verantwortung für den Datenschutz wird in die Hände der Unternehmen gelegt. Die Registrierung im Datenverarbeitungsregister entfällt. Wie können sich Unternehmen nun auf diese neuen Anforderungen richtig vorbereiten und was ist alles zu […]

Mehr erfahren

Datenschutz beim Tiroler Seilbahntag 2017

Datenschutz ist eines der Themen, die beim diesjährige Tiroler Seilbahntag 05. Oktober 2017 in Mayrhofen erörtert werden. Die Wirtschaftskammer Tirol veranstaltet den Seilbahntag. Die neue Europäische Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) legt allen Unternehmen umfangreiche Pflichten auf. Sie gilt ab 25. Mai 2018 unmittelbar. Ab dann sind Verstöße gegen die DSGVO mit massiven Strafen bis zu EUR 20 […]

Mehr erfahren

Max Schrems bei Greiter Pegger Kofler & Partner

Am 05.10.2017 sprach Max Schrems auf Einladung von Greiter Pegger Kofler & Partner über seine Erfahrungen mit Facebook & Co.Silikon Valley, Kalifornien. Wir schreiben das Jahr 2005. Ein österreichischer Jusstudent, der während eines Auslandssemesters in den USA eine Projektarbeit über Datenschutz zu schreiben hat, verlangt von Facebook die Übermittlung der über ihn gespeicherten Daten. Und […]

Mehr erfahren

Datenschutz und Direktmarketing

Datenschutz- und Direktmarketing– Wann und wie dürfen Kunden in Zukunft kontaktiert werden? Am 25. Mai 2018 treten die EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und das österreichische Datenschutz-Anpassungsgesetz in Kraft. Die darin enthaltenen Regelungen bringen einige neue Anforderungen an das Verarbeiten personenbezogener Daten mit sich. Viele Unternehmen sind unsicher, ob und in welchem Umfang Daten künftig für ihre Werbemaßnahmen […]

Mehr erfahren

Datenschutz in der Privatzimmervermietung

Es bleiben nur noch wenige Monate zur Umsetzung der EU- Datenschutz Grundverordnung (DSGVO). Die DSGVO tritt am 25. Mai 2018 in Kraft und legt allen Unternehmen, unabhängig von deren Größe, umfangreiche Pflichten zum Schutz personenbezogener Daten auf. Werden diese Pflichten nicht oder nur mangelhaft erfüllt, drohen hohe Strafen. Das gilt auch für Privatzimmervermieter. Warum Datenschutz? […]

Mehr erfahren

Datenschutz in Skischulen

Datenschutz – ein heißes Thema auch für Skischulen Es bleiben weniger als 200 Tage zur Umsetzung der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Die DSGVO tritt am 25. Mai 2018 in Kraft und legt allen Unternehmen, unabhängig von deren Größe, umfangreiche Pflichten zum Schutz personenbezogener Daten auf. Werden diese Pflichten nicht oder nur mangelhaft erfüllt, drohen hohe Strafen. Das […]

Mehr erfahren

Vortrag zur Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) für Rechtsanwälte

RA Dr. Georg Huber, LL.M. referiert am 08. Februar 2018 auf Ersuchen der Tiroler Rechtsanwaltskammer über die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und zum Thema Datensicherheit. Gemeinsam mit dem Co-Referenten Ing. David Schernthaner von Strong-IT soll Tiroler Rechtsanwälten das Thema „Cyberrisiko & Datenschutz“ näher gebracht werden.         Einladung zum Seminar Cyberrisiko & Datenschutz am Donnerstag, den […]

Mehr erfahren

Vortrag zum Datenschutz für Reisebüros bei der Wirtschaftskammer

RA Dr. Georg Huber, LL.M. referierte am 18. Jänner 2018 auf Einladung der Wirtschaftskammer Tirol, Fachgruppe Reisebüros, über das neue Datenschutzrecht. Im Festsaal der Wirtschaftskammer erläuterte er vor rund 50 Teilnehmern aus der Reisebürobranche die Grundzüge des Datenschutzrechtes und ging dabei besonders auf die Anforderungen ein, die auf Reisebüros zukommen. Augenmerk wurde etwa darauf gelegt, […]

Mehr erfahren

Georg Huber zu Werbung, Soziale Medien und Datenschutz

Dr. Georg Huber, LL. M. sprach am 13. März 2018 in New York anlässlich der Generalversammlung von GALA (Global Advertising Lawyers Alliance, http://www.galalaw.com) über Anforderungen des Datenschutzes bei Werbung in Sozialen Medien. Unsere Kanzlei ist das einzige österreichische Mitglied von GALA. An der Generalversammlung nahmen Rechtsanwälte aus mehr als 50 Ländern teil, die sich auf […]

Mehr erfahren

Georg Huber zu Datenschutz & Big Data

RA Dr. Georg Huber, LL.M. wird auf der DACH-Tagung vom 24. – 26. Mai 2018 in Stockholm zum Thema Datenschutz & Big Data sprechen. Das Generalthema der Tagung lautet Digitalisierung.  Programm_DACH_Stockholm_050318 Die DACH Europäische Anwaltsvereinigung ist im Mai 1989 als DACH Deutsch-Österreichisch-Schweizerisch-Liechtensteinische Anwaltsvereinigung e.V. in München gegründet worden. Die seinerzeitigen 25 Gründungsmitglieder haben die Kurzbezeichnung „DACH“ aus den Länderkennzeichen „D“ […]

Mehr erfahren

Datenschutz: Wann darf man Kunden kontaktieren?

Am 25. Mai 2018 ist die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) in Kraft getreten. Diese legt allen Unternehmen, unabhängig von deren Größe, umfangreiche Pflichten zum Schutz personenbezogener Daten auf. Aber wie wirkt sich die neue Rechtslage auf das Direktmarketing aus? In vielen Unternehmen herrscht Unsicherheit, ob und in welchem Umfang Daten künftig für Werbemaßnahmen verwendet werden dürfen und […]

Mehr erfahren

Werbung auf Facebook: Der Datenschutz setzt Grenzen

Zahlreiche Unternehmen nutzen Facebook für gezielte Werbung, da über Facebook und andere Soziale Medien Zielgruppen besonders genau angesprochen werden können. Aus Sicht des Datenschutzes sind dem jedoch Grenzen gesetzt. Werbung über Social Media ist nur unter bestimmten Voraussetzungen zulässig. Am 5. Juni 2018 fällte der Europäische Gerichtshof (EuGH) ein mit Spannung erwartetes Urteil über die […]

Mehr erfahren

Vortrag Social Media Marketing

RA Dr. Georg Huber, LL.M. wird am 18. Oktober 2018 im Rahmen einer Fortbildung für Tiroler Skischulen über rechtliche Aspekte von Social Media Marketing sprechen. Dabei geht es vor allem um datenschutz- und urheberrechtliche Aspekte. Aus Sicht des Datenschutzes werden insbesondere die Themen „gemeinsame Verantwortlichkeit“ (EuGH 5.6.2018) im Zusammenhang mit Unternehmensseiten auf Facebook etc. sowie […]

Mehr erfahren

Big Data & Datenschutz

Am 25.Mai 2018, dem Tag des Inkrafttretens der DSGVO, hielt RA Dr. Georg Huber, LL.M. bei der 58. DACH-Tagung einen Vortrag zum Thema Big Data & Datenschutz.  Siehe dazu Big Data & Datenschutz. Nunmehr ist dieser Vortrag im Tagungsband „Digitalisierung und Recht“ (DACH Schriftenreihe Nr. 50) erschienen:  DACH Schriftenreihe Nr. 50. Mehr zu DACH: Europäische Anwaltsvereinigung DACH […]

Mehr erfahren

Melanie Gassler-Tischlinger bei Lundbeck Austria zu Datenschutz für Psychiater

Durch die seit Mai 2018 geltende Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) wurde der Datenschutz EU-weit neu geregelt und in die Hände der Unternehmen gelegt. Verstöße gegen den Datenschutz können mit sehr hohen Strafen geahndet werden. RA Mag. Melanie Gassler-Tischlinger, LL.M., hat zuletzt im Rahmen der Vortragsreihe „Aktuelle Themen zum Schnittpunkt Medizin & Recht“ des pharmazeutischen Konzerns Lundbeck (lundbeck.com) […]

Mehr erfahren

Ein Jahr DSGVO – erste Lehren und Erkenntnisse

Am 25. Mai 2018 trat die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) der EU in Geltung. Sie hat in vielen Unternehmen zu Unsicherheiten geführt und einigen Aufwand verursacht. Wie sieht es nun nach einem Jahr DSGVO aus? Wie verhält sich die Datenschutzbehörde? Machen Betroffene vermehrt von ihren Rechten Gebrauch? Wie hoch waren die bislang verhängten Strafen? Und vor allem: […]

Mehr erfahren

Fachbroschüren zum Download

Auf unserer Homepage stehen ab sofort mehrere Fachbroschüren zum unentgeltlichen Download bereit:  Grundlagen des Exportgeschäftes  Finanzierungsrisiko unzulässige Einlagenrückgewähr  Produkthaftung und Produktsicherheit  Die österreichische GmbH  Mitarbeiterdatenschutz  Datenschutz  

Mehr erfahren

Ein Jahr DSGVO – Lessons Learned

RAin Mag. Melanie Gassler-Tischlinger, LL.M.  und RA Dr. Georg Huber, LL.M. befassen sich in einem Beitrag für „Aspekte“, dem Magazin der Deutschen Handelskammer in Österreich, mit dem Thema „Ein Jahr DSGVO – Lessons Learned . PDF Download „1 Jahr DSGVO“ (Aspekte) Ein Jahr Datenschutzgrundverordnung – Lessons Learned Am 25. Mai 2018 trat die EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in […]

Mehr erfahren

Interview zum „Recht auf Vergessenwerden“

In einem Artikel in der Tiroler Tageszeitung vom 19. Januar 2020 nehmen RA Mag. Melanie Gassler-Tischlinger, LL.M. und RA Dr. Georg  Huber, LL.M. zu Fragen im Zusammenhang mit dem „Recht auf Vergessenwerden“ im Internet Stellung. Gibt es einen virtuellen Radiergummi, mit dem man unangenehme oder veraltete Informationen löschen lassen kann? Muss man sich die Online-Veröffentlichung […]

Mehr erfahren

CIPP/E Zertifikat für Georg Huber

Unser Partner, RA Dr. Georg Huber, LL.M., hat erfolgreich das Zertifikat als CIPP/E (Certified International Privacy Professional / Europe) erworben. Wir gratulieren ihm herzlich dazu. Die CIPP/E Zertifizierung wird durch die IAPP (International Association of Privacy Professionals, http://iapp.org) verliehen und setzt die Absolvierung einer nach ANSI/ISO akkreditierten Prüfung zum Datenschutzrecht Europas voraus. Laut IAPP ist […]

Mehr erfahren

Privacy Law: A Global Legal Perspective on Data Protection

GALA – the Global Advertising Lawyers Alliance (galalaw.com) – hat in Kooperation mit der IAA (International Advertising Association, www.iaaglobal.org) ein zweibändiges Werk mit dem Titel „Privacy Law: A Global Legal Perspective on Data Protection Relating to Advertising and Marketing“ veröffentlicht. In diesem Werk wird das Datenschutzrecht mit Fokus „Werbung und Marketing“ in über 70 Ländern […]

Mehr erfahren