Schmerzensgeld für Trauer

Dr. Ivo Greiter
Schmerzensgeld für Trauer

RA Dr. Ivo Greiter hat am 26. Oktober 2018 in der Industrie- und Handelskammer Frankfurt am Main zum Thema “Schmerzensgeld für Trauer nach Österreichischem Recht” referiert.

Er hat bei dieser Gelegenheit auch sein letztes Buch (über “Schmerzensgeld für Trauer”) vorgestellt. Darin sind über 100 Entscheidungen darüber veröffentlicht, welcher Betrag für Trauerschmerzensgeld jemandem zusteht, der seinen Ehepartner, sein Kind, seine Schwester, seinen Bruder, seinen Lebensgefährten etc. durch einen Unfall verloren hat. Vor 12 Jahren erschien sein Buch über “Schmerzensgeld nach einem Unfall”.

In der Besprechung der Zeitschrift für Verkehrsrecht hieß es damals: “In einer klaren, einfachen Sprache und einer bislang im österreichischen Schrifttum unerreichten Übersichtlichkeit werden die höchstgerichtlichen Präzedenzfälle zum Schmerzensgeld aufbereitet”. Nach dem gleichen System wurden jetzt die Gerichtsurteile zum Trauerschmerz vorgelegt.

Im Anhang können die bisher veröffentlichten Besprechungen und Kommentare eingesehen werden.

Publikationen zum Thema

Schmerzengeld für Trauer

back