1. Virtueller Kongress von Eurojuris International

Aufgrund von COVID-19 musste nach den PG Days auch die heurige Generalversammlung von Eurojuris International in den digitalen Raum verlegt werden.

Damit gab es eine Premiere: Zum ersten Mal fand der erste virtuelle Kongress von Eurojuris International virtuell statt, und zwar vom12. bis 16. Oktober 2020 . Unsere Partner RAin MMMag. Barbara Egger-Russe, Präsidentin von Eurojuris Österreich, und RAAin Mag. Andrea Pegger nahmen daran teil.

Neben der Generalversammlung gab es auch digital Practice Group Meetings. Im Rahmen der Practice Group „Corporate & Tax Law“ diskutiere Barbara Egger-Russe als Co-Chair gemeinsam mit unserer Andrea Pegger und ca. 20 anderen Spezialisten aus Europa die Auswirkungen von COVID-19 auf das Gesellschaftsrecht in den einzelnen Staaten.

Barbara Egger-Russe präsentierte auch das von ihr initiierte Projekt über rechtsvergleichende Fragestellungen aus dem Gesellschaftsrecht am Thema „Haftung von Gesellschaftern einer GmbH“.

Näheres unter: Eurojuris Practice Group Corporate

Programm Eurojuris Corporate 2020