Neue „Whistleblower-Richtlinie“ nimmt Unternehmen in die Pflicht

Mag. Fabian Bösch, B.A.

Spätestens seit Edward Snowden und WikiLeaks ist das Thema Whistleblowing jedem ein Begriff. Rechtsanwalt Fabian Bösch zeigt in einem Beitrag in der „Tiroler Wirtschaft“ (Magazin der Tiroler Wirtschaftskammer) auf, welche Verpflichtungen durch die EU-Richtlinie 2019/1937 auf Unternehmen zukommen und welche Schritte bei der Einführung von Whistleblowing-Systemen zu beachten sind.

Den Artikel finden Sie hier: TirolerWirtschaft 3-21