Dr. Georg Huber über das Risiko beim Kunstkauf

Dr. Georg Huber über das Risiko beim Kunstkauf

Dem Kauf von Kunst liegt oft das Risiko zugrunde, eine Fälschung zu erwerben.

RA Dr. Georg Huber, LL.M. befasst sich in einem Betrag für das Kunstmagazin “Kaleidoscope” mit dieser Thematik und illustriert sie anhand von zwei Beispielen.

Das Risiko beim Kunstkauf (Kaleidoscope 1.17)

zurück